Der neue Gillette Venus Swirl (sponsored)

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Geht es um glatte Haut, gehören für die meisten von uns Frauen die Rasierer von Gillette Venus zum täglichen Beautyprogramm unabdingbar dazu. Nicht ohne Grund. Markenhersteller p&g versorgt uns immer wieder mit neuesten Entwicklungen, noch besseren Klingen und tollen Designs. Endlich ist es mal wieder soweit: Der neue Rasierer Gillette Venus Swirl  ist da und seit dem 15.02.2016 auf dem deutschen Markt erhältlich. Was den neuen Rasierer für Frauen so besonders macht?

Was macht den Gillette Venus Swirl aus?

Mit dem neuen Rasierer für Frauen bekommen wir ein tolles Design präsentiert. In hübschem Violet und mit ergonomisch geformtem Griff mit schickem Muster ist es aber nicht getan. Schließlich soll ein Rasierer für Frauen vor allem eins können: Sich perfekt an alle Körperkonturen anschmiegen, damit keine Härchen stehen bleiben. Perfekt für den bevorstehenden Frühling.

Gillette Venus Swirl Griff
Gillette Venus Swirl Griff – links eine Kugel als Verbindung zwischen Rasierergriff und Klingenkopf

Bessere Beweglichkeit mit neuen Technologien

Der Hersteller hat zwischen Rasierkopf und Handgriff eine neue Technologie eingebaut, um dem Rasierkopf maximale Beweglichkeit zuzuweisen. FlexiballTM Technologie und flexiblen ContourTM Klingen stellen sicher, dass sich der Klingenkopf problemlos „in die Kurven legt“ und mühsame Akrobatik und waghalsige Verrenkungen unter der Dusche nicht mehr nötig sind.

Flexibler Klingenkopf
Flexibler Klingenkopf

Der neu entwickelte Klingenkopf von Gillette Venus Swirl kann sich in mehr Richtungen bewegen als je ein anderer Gillette Venus Rasierer zuvor. Durch Optimierung der Rotationsachse des Klingenkopfes mit FlexiballTM Technologie schmiegt sich die Klinge problemlos allen Kurven an und so bleibt kein Härchen mehr zurück – auch nicht an schwer zugänglichen und gewölbten Körperstellen wie Knöchel oder Knie.

Rasierköpfe
Austauschbare Rasierköpfe

Mikrokamm stellt Härchen auf

Nicht nur die FlexiballTM Technologie wurde für Gillette Venus Swirl neu entwickelt, sondern auch der Rasierkopf mit ContourTM Klingen und Mikrokamm. Der MicroFine Kamm richtet beim Rasieren feinste Härchen auf und führt sie zu den 5 eng aneinandersitzenden, aber nicht miteinander verbundenen Rasierklingen. Zuverlässig wird jedes Haar erwischt und hautnah abrasiert. Wir dürfen uns also auf bestes Rasurergebnis freuen.

Mikrokamm Gillette Venus Swirl
Mikrokamm von Gillette Venus Swirl richtet Härchen auf

Feuchtigkeitspflege bei der Rasur mit Gillette Venus Swirl

Bereits während der Rasur pflegt der neue Gillette Venus Swirl die Haut mit bewährten Pflegestoffen. Die Pflegestoffe von MoistureGlideTM Serum sitzen in einem schützenden Band (türkisfarbene Streifen) und werden beim Kontakt mit Wasser aktiviert. Das MoistureGlideTM Serum pflegt nicht nur während der Rasur, sondern das aktivierte Serum verbessert die Gleitfähigkeit des Gillette Venus Swirl beim Rasieren.

MoistureGlideTM Serum
MoistureGlideTM Serum – Pflege wird durch Kontakt mit Wasser aktiviert

Gillette For Women Satin Care Violet Swirl Rasiergel

Für bestes Rasurergebnis empfiehlt der Hersteller p&g Gillette for Women Satin Care Violet Swirl Rasiergel. Bewährte Olaz-Pflegestoffe wie Pathenol spenden Feuchtigkeit, steigern die Speicherfähigkeit von Feuchtigkeit und fördern die Zellneubildung. Zum Schutz der Hautbarriere enthält Gillette for Women Satin Care Violet Swirl Vitamin E. Eine neue Formulierung ermöglicht bessere Aufnahme der Haut auch unter fließendem Wasser.

Gillette for Women Satin Care Violet Swirl Rasiergel
Gillette for Women Satin Care Violet Swirl Rasiergel

Der neue Gillette Venus Swirl und Gillette for Women Satin Care Violet Swirl Rasiergel sind seit 15. Februar 2016 im deutschen Handel erhältlich.

  • Gillette Venus Swirl für 12,49 Euro (UVP)
  • Gillette for Women Satin Care Violet Swirl Rasiergel 200 ml für 3,49 Euro (UVP)

Der Beitrag ist gesponsert!

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Bitte teilen Sie:

Post Comment