Hochwertige Haarpflege

Ein Leben ohne Friseur

Bei diesem Beitrag handelt es sich möglicherweise um Werbung. Beachten Sie bitte die Infos am Ende der Seite.

Haarpflege einfach selbst in die Hand nehmen

Zugegeben, so eine Sitzung beim Friseur ist völlig entspannend und tut einfach gut. Aber mitunter haben die Salons ungünstige Öffnungszeiten oder man bekommt im guten Friseurladen Termine nur alle paar Monate oder es geht gar im schlimmsten Fall etwas schief. Nicht zuletzt auch die Kosten, die man dafür in Kauf nehmen muss. Es gibt also durchaus Aspekte, die gegen einen Friseurbesuch sprechen. Eine Dame aus unserem Team verzichtet deshalb schon seit mehreren Jahren auf Friseurbesuche und widmet sich ihrer Haarpflege mit größtem Erfolg selbst. Für uns Übrigen war´s zunächst unvorstellbar, wie man ewig ohne Termine beim Haarstylist auskommen kann, denn es müssen doch mal die Haare geschnitten oder gute Friseurprodukte für Strähnchen, Tönungen oder ähnliches her. Doch das scheinbar Unmögliche ist machbar, wie unsere Kollegin uns berichtete und wie auch das Video am Fuß des Artikels zeigt.

Gesundes Haar dank hochwertigen Pflegeprodukten

Gesundes Haar dank hochwertigen Pflegeprodukten

Haarpflege in Salonqualität für zuhause

Unsere treuen Leser wissen es ja aus unzähligen Berichten, dass wir nahezu alle silikonfrei die Haare pflegen und es im Team nur eine Ausnahme gibt. Bei ihr ist es so, dass die silikonfreie Haarpflege überhaupt nicht gut gelingt und es so scheint, dass ihr Haar nicht ohne auskommt. Daher auch die Erkenntnis, dass man nicht pauschalisiert jedem Menschen gegen oder für die Anwendung solcher Produkte raten kann. Während wir also immer das Problem haben, einen Salon zu finden, in dem wir beim Friseurtermin von Produkten ohne Silikone verwöhnt werden, hat unsere Kollegin immer das Problem, wo sie hochwertige Friseurprodukte herbekommt, weil sie nie zum Friseur geht. Denn sie pflegt mit konventionellen Shampoos, Spülungen und Kuren von Marken die Salonqualität führen. Inzwischen kann man diese problemlos online shoppen und selbst Marken wie Redken, Kerastase, Paul Mitchell und Tigi sind nun auch für den privaten Bereich erhältlich, so dass man für jedes gewünschte Pflegeergebnis geeignete Produkte findet. Dies und eine regelmäßig angewandte Haarpflege ist das Ergebnis schönen Haares, das ohne Spliss und Haarbruch auskommt.

Haare selbst schneiden

Ein Teil der Haarpflege ist das Schneiden der Haare, das man ebenfalls selbst erledigen kann, so dass man wirklich komplett auf den Friseurbesuch verzichten kann. Bei kürzeren Haaren ist dies eher schwierig, weil man jeden falschen Schnitt oder ungerade Schnittkanten unweigerlich sieht. Doch je länger die Mähne ist, umso leichter ist auch das Haareschneiden. Unsere Teamkollegin hat eine inzwischen fast hüftlange Frisur, bei der etwa vierteljährlich die Spitzen geschnitten und wieder auf einheitliche Länge gebracht werden. Ob und wie das funktioniert, war für uns ein verblüffendes Thema, über das wir ausgiebig diskutiert haben. Doch das und wie es klappt, zeigt das nachfolgende Video von Habioku. Übrigens, mit gleicher Methode schneidet auch unsere Kollegin, die seit nun ca. 20 Jahren nicht mehr beim Friseur war.

2 Antworten
  1. Johanna says:

    Halli Hallo Zusammen,

    kennt ihr schon das folgende Produkt:

    Damage Remedy Shampoo

    Wenn nicht testen!

    Das sanfte Shampoo baut stark beanspruchtes Haar mit Quinoa-Protein auf und pflegt mit wertvollen Inhaltsstoffen aus Babassuund Kokosnuss

    VG Johanna

    Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.