Hautpflege mit Seife

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Seife im Abseits?

Seifenstücke waren lange Zeit scheinbar aus der Beautywelt verbannt. Schon bei dem Begriff dachten wohl die meisten an Kernseife, der ein altbackener Ruf nachklang. Inzwischen steigen immer mehr Menschen, vor allem Frauen auf die Hautpflege mit Seife um. Wir gehören auch dazu. Denn wir wissen: Pro Monat haben wir uns mit rund einem halben Kilogramm Chemie „gepflegt“.

Seifenstücke sind nicht nur zum Waschen da, sondern sie kann der Pflege der Haut dienen. Hautpflege mit Seife klingt für viele zunächst befremdlich. Verständlich, wenn man an Seifen aus dem Supermarkt oder der Drogerie denkt. Die meisten sehen wenig schön aus und reinigen die Haut vornehmlich „besonders sauber“ und schädigen dabei dieselbige. Nur Naturseife, meist hergestellt in einer kleineren Seifensiederei vermögen es, die Haut zu pflegen. Wir sind nun schon seit einigen Jahren Fans von Hautpflege mit Seife und haben auf die-beautyecke.de schon so manch tolles Seifenstück vorgestellt. Heute wollen wir einmal mehr eine Lanze für die phantastischen Seifen verschiedener Seifensiedereien brechen und unsere liebsten Seifenmanufakturen vorstellen. Noch mehr Seifen stellen wir übrigens auf Seife-pur.de vor.

Waldfussel´s wunderbare Wohlfühlseifen

Über Dietlind, den meisten als Waldfussel bekannt, haben wir schon einige Male geschrieben. Waldfussel bringt super sanfte und handgesiedete Seifenstücke sowie ein paar handverlesene Kosmetika hervor. Ihre Naturseife ist großartig und überzeugt ohne Schnickschnack. Natur pur, beste Zutaten, ungeheures Wissen und eine ganz tolle Person hinter den Seifenstücken.

Waldfussel Seifenstücke
Waldfussel Seifenstücke

In Waldfussels Seifensiederei entstehen nicht nur feinste Seifenstückchen, die Frauen begeistern. Dietlind führt auch Seifen, die Männer begeistern. So beispielsweise die aquatisch duftende Atlantis, die ohne Palmöl wie der Ozean duftet.

Es scheint so, als sei eine von Waldfussels Lieblingszutaten Babassuöl in Bioqualität. Sehr gut für die Hautpflege mit Seife sind auch ihre Soleseifen geeignet. Wir lieben Waldfussels Tapioka Seifenstücke, die mit kleinen Perlen einen Massageeffekt beim Waschen erzeugen.

Margit Hruska & titali Seifen

Die Seifenstücke aus der Seifensiederei in der Steiermark sind unsere neueste Entdeckung, wenn es um Hautpflege mit Seife geht. Unter der Marke titali Seifen sorgt Margit Hruska für optisch wunderschön anzusehende Naturseife, bei der jedes Seifenstück größte Wonnen bereitet.

Jedes Seifenstückchen ist ein Stück Handarbeit. Mit Liebe gefertigt, mit Liebe verpackt. Die Inhaltsstoffe der titali Seifen 100 % natürlich und darum bestens zur Hautpflege mit Seife geeignet. Zudem sind alle Seifen vegan.

titali Seife Latschenkieferseife
titali Seife Latschenkieferseife

Margit Hruska arbeitet mit den Erkenntnissen der Aromatherapie und beduftet ihre Seifenstücke mit 100 % natürlichen ätherischen Ölen. Gleichzeitig verwendet sie in ihrer Seifensiederei Rostock-EssenzenTM, die ihre Seifenstücke zu Energieseifen machen. Als wir uns erstmals titali Seifen für die Hautpflege mit Seife aussuchten, war uns – ehrlich gesagt – dieses ganze Konzept egal. Es war lediglich die wunderhübsche Aufmachung, die uns zu diesen Seifenstücken hinzog.

Tolle Farben, schöne Verpackung. Diese Seifen mussten einfach gut sein. Nachdem wir viele Seifen probiert haben, sind wir überzeugt: Diese Naturseife ist hervorragend. Nicht nur bei der Pflege der Haut, sondern auch für die Sinne. Die Düfte der Seifen sind unglaublich gut und beim Aufschäumen in der Badewanne oder unter der Dusche sprechen die Seifendüfte die Sinne an.

Manna Seife

Die Manna Seifensiederei bringt ebenfalls wunderbare und ganz sanfte Seifen hervor. Frei von aggressiven Chemikalien, auf natürlicher Basis kann die Haut mild gereinigt werden. Je nach Hauttyp und vielleicht vorhandenen Problemen findet sich bei Manna immer eine Seife, die darauf eingeht.

Nicht nur Naturseife, sondern auch pflegende Produkte wie Creme Deo, ätherische Öle, Blütenwasser und Badekugeln gibt es von der Seifensiederei Manna, die wir hier näher vorgestellt haben. Unsere Erfahrungen zu Manna Produkten können Sie hier nachlesen.

Naturseife von Manna
Naturseife von Manna

Warum ist die Hautpflege mit Seife so toll?

Sanfte und natürliche Alternative zu konventioneller Kosmetik

Nicht generell können wir empfehlen, die Haut mit Seifen zu pflegen. Nur hochwertige, handgesiedete Seifenstücke aus natürlichen Zutaten schonend hergestellt eignen sich überhaupt für die Hautpflege mit Seife. Fast jede Naturseife kommt aus einer kleinen, meist auch persönlich geführten Seifensiederei. Seifensiederinnen fanden zumeist zur Seifensiederei, weil sie sich natürliche Pflegeprodukte wünschten und diese nirgends erhielten.

Voraus geht dabei oftmals die Erkenntnis, das konventionelle Kosmetik alles andere als hochwertige Pflege für die Haut darstellt. Bei der Anwendung zahlreicher Kosmetika lagern sich Silikone auf der Haut ab, dringen Chemikalien und Nanopartikel in die Haut ein und so führt man sich im Laufe eines Monats etwa ein halbes Kilogramm Chemie zu.

Wieviel Chemie ist in Kosmetik enthalten?

Bei der Suchabfrage „Wieviel Chemie ist in Kosmetik enthalten?“ sind wir auf erschreckende, aber für uns nicht neue Informationen gestoßen.

„Etliche Mittel zur Körperpflege enthalten hormonell wirksame Chemikalien.“

http://www.sueddeutsche.de/gesundheit/kosmetika-bund-warnt-vor-chemie-cocktail-1.1729562

„Was haben mehr als jedes vierte der Pflege- und Kosmetikprodukte auf dem deutschen Markt gemeinsam? Sie enthalten hormonell wirksame Chemikalien!“

http://www.bund.net/toxfox

„Wissenschaftliche Studien beschreiben z.B. Allergien und Dermatitis, Augen- oder Leberschäden als mögliche Auswirkungen dieser Stoffe. Triclosan reichert sich in der Umwelt an, die Konservierungsstoffe sind auch im menschlichen Körper nachweisbar.“

http://www.nokomis.at/Inhaltsstoffe/Schadstoffe/greenpeace.htm

Dort heißt es auch:

„In der EU sind über 100.000 verschiedene Chemikalien registriert, die allermeisten davon nicht ausreichend untersucht hinsichtlich Gesundheits- und Umweltbelastung. So ist z.B. für mehr als 80% aller Chemikalien nicht bekannt, ob sie Krebs auslösen können.“

Während Silikone die Poren verstopfen, reinigt eine gute Naturseife sanft, befreit von den chemikalischen Ablagerungen, pflegt mit hochwertigen und natürlichen Ölen und belastet nicht.

Hautpflege mit Seife
Hautpflege mit Seife

Chemiefrei reinigen, pflegen und schminken

Die gesunde Pflege beginnt bereits bei der Reinigung. Naturseife kann so mild sein, dass sie für die Hautpflege mit Seife sogar im Gesicht angewandt werden kann. Waldfussel bietet Seifen für die Gesichtsreinigung an, Manna hat phantastische Gesichtsseifen und titali Seifen sind ebenfalls alle so mild, dass sie für die tägliche Gesichtsreinigung genutzt werden können. Unter der Dusche und für die Badewanne lassen sich die wunderbaren Seifenstücke verwenden und spenden sanfte Pflege, der der Haut dazu verhilft, sich selbst wieder besser zu regulieren. Somit stellt das Waschen mit Seifen bereits einen wichtigen Teil der Hautpflege dar.

Gute Naturkosmetik pflegt in Form von Cremes, Lotionen und Deos, ohne zur Belastung zu werden und sogar beim Schminken kann auf Mineralkosmetik gewechselt werden, so dass Sie Ihrem Körper monatlich etwa ein halbes Kilogramm Chemie ersparen.

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Bitte teilen Sie:

Post Comment