Warme Mode für Frauen

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Schluss mit Frieren

Mützen raus, Schals raus – es ist Winter. Erste Schneeflocken sind schon vom Himmel gefallen, tagtäglich gibt es Glatteismeldungen, die Heizkörper laufen auf Hochtouren und die wichtigsten Kleidungsstücke sind dicke Socken und warme Strickjacken. Die sind, wie wir Ihnen schon verraten haben, voll im Trend. Kein Wunder, denn wir Frauen frieren ja bekanntlich schnell und darum brauchen wir auch warme Mode. Wir freuen uns sehr auf die aktuelle Wintermode für Frauen, weil sie nicht nur wärmt, sondern auch gut aussieht. Für jeden Geschmack sowie für Frauen jeden Alters gibt´s das passende Modell und die Strickmode hat sich in den letzten Jahren deutlich gewandelt. Galt früher Strick noch als altmodisch, ist sie heute sogar Business-tauglich.

Strickmode ist chic und hält warm
Strickmode ist chic und hält warm

Strickmode ist modern geworden

Hätten Sie gedacht, dass Strickjacken jemals nicht mehr nur für reife Damen attraktive Kleidungsstücke sein würden? Wir zumindest nicht. Doch die aktuelle Wintermode aus Strick sieht einfach toll aus, ist absolut modisch und kann endlich auch von jüngeren Frauen getragen werden, ohne dass sie ihren Style an die Garderobe hängen müssen. Der absurde Modetrend, selbst im dicksten Winter bauchfrei oder mit knappen Pullis zu laufen, ist glücklicherweise vorbei. Die Modehersteller entwerfen warme Mode aus Strick für Frauen, die schöner nicht sein könnte. Feine Strickwolle und Strickgarne lassen die gestrickten Jacken weich und geschmeidig fallen, die Schnitte der Strickmode sind pfiffig und modern. Absolut zuvorkommend im kalten Winter sind gerade die langen Schnitte, die nicht nur Rücken, Nieren und den Bauch perfekt warm halten, sondern auch noch das ein oder andere Pölsterchen elegant wegmogeln.

Tolle Farben und kombinierstarke Jacken

Von taillierten Jäckchen über Strickjacken mit Schalkragen und Bindeband bis zu Swingmodellen oder romantischen Jacken mit süßer Rüschenverzierung ist die Auswahl groß wie nie. Selbst die Farben reichen von klassischen Nuancen über gedeckte bis zu modisch-frischen Farbmixen. Ob mit oder ohne Einstrickmuster zeigt sich die gestrickte Wintermode für Frauen rundum kombinierfähig. Ohnehin können sie zu jeder Hose getragen werden. Da jedoch die Strickwarenhersteller auf geschmackvolle Farben sowie unproblematische Muster achten und nur mit Bedacht Accessoires bei der Strickmode einsetzen, kann auch mit Karohemd oder gemusterter Bluse gut kombiniert werden. Diese warme Mode für Frauen ist wirklich klasse und definitiv sollte jede Frau mindestens eine Strickjacke im Kleiderschrank haben.

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Bitte teilen Sie:

Post Comment