Internationale Trendmode

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Frauen, die sich für schicke Mode interessieren, kommen nach wie vor in Deutschland viel zu  kurz oder haben einen echten Geheimtipp, wo Sie internationale Trendmode herbekommen. Oft sind es nämlich nicht die großen und bekannten Labels, die mit traumhaften Modetrends aufwarten, sondern Trendshops, die raffinierte Damenmode von weniger bekannten, dafür aber umso feineren Marken mit internationalem Look führen.

Internationale Styles

Der Herbst ist da und für den Winter brauchen wir warme Mode, die uns trotzdem stilvoll kleidet. Doch nicht nur Oberteile, Hosen, Jacken und Mäntel geraten dabei in unseren Fokus, sondern auch die neuesten Accessoires wie Schuhe, Taschen, Gürtel, Stulpen und Modeschmuck wollen unsere Aufmerksamkeit, wenn es um top Fashion Styles geht.

Exklusive Brands wie

  • 81hours
  • DRYKORN
  • bloom
  • casimier
  • Campomaggi
  • Reptile´s House
  • Zoe Karssen
  • uvam.

kleiden geschmackvoll und mit internationalem Charme ein und bringen uns warm verpackt durch die kalte Jahreszeit. Ladies, die up-to-date sein wollen, finden z. B. bei Tatem die New Arrivals für die bevorstehende Wintersaison, die in den Filialen rund um Berlin anprobiert werden können. Alternativ kann die neue internationale Trendmode auch bequem nach Hause bestellt werden.

Internationale Trendmode 2016: Kombistark

Basics werden in warmen und dezenten Farben getragen. Helle Strickpullis passen perfekt zur klassischen Blue Jeans. Extrem angesagt: Flauschige Webpelzwesten oder Kaputzenjacken aus kuscheligem Webpelz. Dazu trägt Frau Lammfell Booties, uni Stiefeletten oder hohe Stiefel mit flacher Profilsohle. Die Zehen haben viel Freiraum – das Laufen bleibt also auch im Winter bequem. Internationale Trendmode ist besticht durch elegante Schlichtheit und ist absolut kombistark.

Zu den unifarbenen Basics werden Schals, Tücher, Broschen und Modeschmuck getragen. Absolut in: Bunte Armbänder mit auffälligem Muster. Dazu luxuriöse Flechtshopper, damit beim City-Shopping kleine Einkäufe problemlos verstaut werden können. Natürlich wird am Abend die elegante Henkeltasche ausgeführt.

Herbst-/Winterfarben

Muster sind kaum mehr gefragt. Die internationale Trendmode setzt überwiegend auf einfarbige Basics. Biegetöne, kräftige Rottöne und Grau sind die führenden Farben, wenn es um angesagte Looks geht, wie man sie von den Promis auf den internationalen Fashion-Magazinen kennt. Wer bei diesem coolen Trend nichts passendes findet, dem ist nicht zu helfen. Denn der Trend, absolut tragbarer Mode für jeden Frauentyp setzt sich weiter fort und sorgt damit für unsere Begeisterung.

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Bitte teilen Sie:

Post Comment