Beauty Blogger werden

So wird man Beautyblogger

Für uns Frauen und als Blogger ist das Thema Beauty sehr wichtig, denn wir wollen jeden Tag hübsch aussehen und Haut und Körper pflegen. Es hat schon etwas von einem Kult, wie intensiv uns täglich mit dem Thema Schönheit auseinandersetzen. Wir Beauties lesen mit größter Leidenschaft all die schönen Beautyblogs die aktuelle Artikel schreiben, holen uns Anregungen für tolle AMUs und Schminktipps, lesen Reviews über neue Produkte und können es kaum abwarten, bis wir auf Beautyblogs erfahren, welche top Beauty Produkte neu gelaunched werden. Da liegt doch für viele der beautybegeisterten Ladies die Frage auf der Hand, ob man als Blogger ein eigenes Beautyblog aufbauen oder wenigstens als Gast Artikel schreiben möchte.

Was man als Beauty Blogger mitbringen sollte

Sowohl für das eigene Beautyblog, aber auch, wenn man nur als Gastautor Artikel schreiben möchte, reicht es nicht, nur einen Faible für Kosmetik zu haben. Es sind Kenntnisse für den PC und das Internet zwingend notwendig. Als Beautyblogger muss man mit Begriffen wie Formatierung und Programmieren zu einem gewissen Mindestmaß vertraut sein und auch in Sachen Kommunikation ist es leichter, wenn man seine Gedanken gut niederschreiben kann. Denn Bloggen ist weit mehr, als nur einen ansprechenden Artikel schreiben zu können. Als Beauty Lady kann man sich durch Seminare weiter fortbilden und die eigenen PC- und Internetkenntnisse ausbauen oder Grundkenntnisse aneignen. Spezielle Seminare wie 10-Finger-Schreiben am PC in 4 Stunden, Kurse für Office, Excel, Kommunikation oder Business Englisch wirken sich als sehr hilfreich aus. Lesen Sie dazu hier weiter. Neben diesen Basics darf natürlich eine große Portion Neugier nicht fehlen, Cremes, Puder und allerlei Kosmetikprodukte auszuprobieren.

Anforderungen als Beauty Blogger

Als Blogger mit eigenem Beautyblog kommt eine Vielzahl an Aufgaben auf einen zu, deren man sich oftmals erst gewahr wird, wenn man vor dem PC sitzt und den ersten Artikel schreiben möchte. Plötzlich steht man vor der Herausforderung, das Blog nicht nur mit Texten zum Thema Beauty zu befüllen, sondern das Blog sollte auch den eigenen Vorstellungen entsprechend aussehen. Schnell wird klar, dass ein Crashkurs in Sachen Bildbearbeitung, html-Code und so manchem mehr unabdingbar ist. Denn ein Beautyblog lebt nicht nur von guten Artikeln allein, sondern braucht hochwertige Fotos und einen guten Platz in den Suchmaschinen, damit Leser ihn überhaupt erst finden können. Auch hier bringen Kurse und Seminare immens viel, um das Basiswissen anzueignen bzw. auszubauen. Doch ein Blogger braucht eben auch Erfahrung, die man im Laufe der Zeit sammelt.

So unterschiedlich kann die Bildqualität bei der Produktfotografie sein

So unterschiedlich kann die Bildqualität bei der Produktfotografie sein

Produktfotografie

Ein weiterer wesentlicher Faktor über Misserfolg und Erfolg vom eigenen Beautyblog ist die Produktfotografie. Bei Themen wie Schmuck oder Beauty ist dieser Faktor von immenser Wichtigkeit. Schließlich möchte man als Blogger auf dem Beautyblog nicht nur interessante Artikel schreiben, sondern auch dekorative Kosmetik wie Eyeliner, Kayal, Lidschatten, Lippenstift und Nagellack vorstellen. Damit die Leser einen authentischen Eindruck der vorgestellten Produkte erhalten, müssen Bilder eine gewisse Qualität und eine möglichst echte Farbwiedergabe sicherstellen. Grundkenntnisse beim Fotografieren sind deshalb ebenfalls notwendig und entscheiden mit, wie sich der eigene Beautyblog unter der starken Konkurrenz durchsetzen kann. Da wir selbst auch Gastautoren suchen, die Freude daran haben, Artikel zu schreiben, werden wir das Thema Produktfotografie in einem der nächsten Artikel anreißen.

3 Antworten
  1. Jeanette says:

    Die Idee wäre nicht schlecht. Aber das ist sicher ein sehr zeitintensives Hobby bzw. Beruf. Macht aber dann auch bestimmt mächtig viel Spaß, wenn man so einen Beautyblog sein Eigen nennen darf. Ihr macht das klasse. Gruß, Jeanette

    Antworten
  2. France says:

    Ich denke, andere Seite Eigentümer sollten die-beautyecke.de als Modell, sehr sauber und hervorragende Benutzerfreundlichkeit Stil und Design, geschweige denn den Inhalt. Sie sind ein Experte in diesem Thema!

    Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.