M. Asam Vinolift Lipopearls Gesichtsserum

M. Asam Vinolift Lipopearls Gesichtsserum

Nachdem wir Ihnen bereits aus der Intensivpflege Linie Vinolift Lipopearls von M. Asam die Straffungscreme und die SkinRenewal Cream vorgestellt haben, folgt nun für die zusätzliche Feuchtigkeitspflege das Gesichtsserum der Kosmetiklinie. Jedes der Produkte wirkt für sich bereits sehr gut, am effektivsten ist natürlich die systemische Anwendung. Auch heute ist das hier vorgestellte Produkt wieder als Gewinn in unserem großen Adventskalender.

Türchen 16 mit M. Asam

Türchen 16 mit M. Asam

M. Asam Vinolift Lipopearls Gesichtsserum im 50 ml Spender

M. Asam Vinolift Lipopearls Gesichtsserum im 50 ml Spender

Anwendung von M. Asam Vinolift Lipopearls Gesichtsserum

Das M. Asam Vinolift Lipopearls Gesichtsserum ist im hygienischen und äußerst schicken 50 ml Spender. Die Anwendung findet morgens nach der Gesichtsreinigung und vor dem Auftragen der gewohnten Tagespflege statt. Schon ein Drücken auf den Spender genügt, um ausreichend Serum für eine Intensivpflege heraus zu bekommen. Üblicherweise sind Seren doch mehr flüssig. Hier handelt es sich um eine eher festere Konsistenz, als man es von einem Serum erwartet. Die intensive Feuchtigkeitspflege ist ebenfalls sanft im Duft und wird vorsichtig in das Gesicht einmassiert. Das M. Asam Produkt zieht sehr zügig ein, so dass im Anschluss direkt die gewohnte Tagescreme aufgetragen werden kann. Wir haben während der Testphase beide als Tagespflege die SkinRenewal Cream verwendet und phasenweise die Vinolift Straffungscreme, die als Kur nur zwischen 2 und 4 Wochen täglich angewendet wird. Das M. Asam Vinolift Lipopearls Gesichtsserum wirkt mit dem Wirkstoffkomplex, der aus Traubenstammzellen, verkapseltem OPC sowie Resveratrol in Verbindung mit einem Peptid-Komplex zusammengesetzt ist. Ebenfalls darin enthalten Squalan sowie wertvolle Öle wie etwa das Traubenkernöl. Zeichen der Hautalterung werden bei regelmäßiger Anwendung gelindert und die Neubildung von Fältchen wird verzögert und verlangsamt. Wie wir es nicht anders erwartet hätten, ist die Verträglichkeit – wie bei der gesamten Pflegelinie von M. Asam – absolut perfekt und die Anwendung sehr angenehm. Die Haut wird dank der Intensivpflege zwar sehr gut versorgt, aber nicht überpflegt.

 

M. Asam Vinolift Lipopearls Gesichtsserum in fester Konsistenz

M. Asam Vinolift Lipopearls Gesichtsserum in fester Konsistenz

So können Sie das M. Asam Vinolift Lipopearls Gesichtsserum gewinnen

Spätestens mit 30 sollte man wohl anfangen, die Haut mit einer zusätzlichen Feuchtigkeitspflege zu behandeln, da der Verlust an Feuchtigkeit unabdingbar ist. Nicht nur die Intensivpflege von außen, sondern auch die Feuchtigkeitszufuhr durch Trinken hilft der Haut dabei, möglichst lange jugendlich auszusehen. Deshalb möchten wir heute von Ihnen wissen, ob Sie ausreichend trinken bzw., wie Sie sich dazu überlisten, genügend Flüssigkeit aufzunehmen. Beantworten Sie diese Frage unter dem Artikel im Kommentarfeld, schon sind Sie im Lostopf. Jede Person, die volljährig ist und in Deutschland wohnt, kann am Gewinnspiel um das M. Asam Vinolift Lipopearls Gesichtsserum mitmachen. Alle Kommentare, die bis morgen 18 Uhr eingehen werden berücksichtigt.

Gesichtsserum zieht schnell ein

Gesichtsserum zieht schnell ein

Erika darf künftig ihr Gesicht mit M.Asam Vinolift Lipopearls Gesichtserum verwöhnen, denn sie hat gewonnen. Herzlichen Glückwunsch!

15 Antworten
  1. Erika says:

    Ohjee, leider zu früh abgeschickt, hier meine Antwort: Ich trink leider viel zu wenig, ich bin jetzt angefangen mir überall Wasserflaschen hinzustellen (Schreibtisch, Wohnzimmer sogar ins Auto) ich hoffe das ich dadurch auf mindestens 2 Liter pro Tag komme.

    Antworten
  2. Susanne Ja says:

    Huhu,
    ich überliste mich selbst, indem ich mir im Büro das Glas Wasser hinstelle und wir Kollegen sozusagen ein Wetttrinken machen, wer abends zum Feierabend am meisten Gläser geschafft hat 🙂 das funktioniert ganz gut und erinnert uns alle daran, immer fleissig das Wasserglas aufzufüllen.

    LG

    Antworten
  3. Tanja H. says:

    Ich muss mich echt zwingen genug zu trinken, deshalb habe ich immer eine Flasche auf meinem Schreibtisch auf der Arbeit stehen und versuche mindestens halbstündlich was zu trinken.

    Antworten
  4. Doris K. says:

    Ich versuche es über den Tag genügend Wasser zu trinken, schaffe es aber leider nicht immer! Meist merke ich dann erst am Abend, dass ich zu wenig getrunken habe, deshalb stelle ich mir eine Flasche Wasser immer in mein „Blickfeld“!!!!

    Antworten
  5. Ingrid Jauernig says:

    Also mit dem Trinken ist das so eine Sache… Im Sommer trinke ich reichlich, doch in der kalten Jahreszeit tu ich mich ein wenig schwer damit. Daher habe ich mir angewöhnt einen Wasserkrug mit 1,5 Liter Wasser hinzustellen, so habe ich einen besseren Überblick wieviel ich tatsächlich trinke. Außerdem trinke ich jedesmal, wenn ich mit unserem Malteser Sammy unterwegs war eine große Tasse Tee. Das wärmt schön auf und somit trinke ich auch genug 🙂

    Antworten
  6. Svenja Haidar says:

    Ich trinke nicht nur genügend sondern mehr als genug.. Ich bin jemand, der nicht ohne eine kleine Flasche mit Trinken das Haus verlässt. Und das Sommer wie Winter.. ich kann es mir gar nicht anders vorstellen. Ich glaube, dass ich mindestens jede halbe Stunde Flüssigkeit zu mir nehme 😉

    Antworten
  7. chasey says:

    ich trinke absolut nicht genug;) grade wasser fällt mir sehr schwer… ich brauch irgendwas an geschmack und versetz deshalb gerne mal ein glas wasser mit nem schuss zitronensaft oder grapefruit;)

    Antworten
  8. Dani says:

    Ich trinke VIEL zu wenig!

    Aus dem Grund habe ich mir eine App auf das Handy geladen, sie erinnert mich regelmäßig daran etwas zu trinken…

    Ob ich mich dran halte ist dann allerdings ein anderes Thema :-(.

    LG
    Dani

    Antworten
  9. Kristin says:

    najaaa mit dem trinken hab ich wirklich so meine schwierigkeiten,aber ich bemühe mich doch mindestens 1-1,5l zu trinken…aber wirklich schwierig…

    Antworten
  10. Petra Schestokat says:

    da möchte ich sehr gerne mitmachen, das ist sehr interessant, so ein Gesichtsserum könnte ich gut gebrauchen. Ich grüße ganz herzlich – Petra –

    Antworten
    • Petra Schestokat says:

      Eigentlich trinke ich genug, ob es genug ist, kann ich leider nicht beurteilen, von Kaffee bis Mineralwasser, bin sehr durstig!! Petra

      Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.