Pinselset vegan Lily Lolo

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Irgendwann zieht bei jeder Frau ein Set mit verschiedenen Kosmetikpinseln ein, in der Hoffnung, dass die Sammlung der  Schminkpinsel endlich einheitlich aussieht, sich vernünftig verpacken lässt und man für jeden Einsatz den richtigen Pinsel zur Verfügung hat. Unser Tipp: Das Pinselset vegan von Lily Lolo.

Pinselset vegan Lily Lolo
Pinselset vegan Lily Lolo: Leider ist das Bild etwas unscharf, aber die 10 Kosmetikpinsel stellen wir einzeln vor – mit besseren Fotos ;-)

Warum Pinselset vegan von Lily Lolo?

Lily Lolo ist eine Kosmetikmarke, die im Bereich Mineralkosmetik angesiedelt ist und vor allem mit wunderbaren Mineral-Lidschatten unsere Begeisterung erweckte und zur Suchtmarke wurde. Was die Mineralkosmetikmarke so besonders macht:

LL ist ein Familienunternehmen aus England, dessen Produkte neben bester Qualität diese Eigenschaften erfüllen:

  • Zertifizierung Leaping Bunny
  • Zertifizierung UK Vegan Society
  • Zertifizierung Cruelty Free (PETA)
  • sozialverantwortliche Herstellung
  • Herstellung ohne Tierversuche
  • Produkte enthalten keine Parabene
  • Produkte sind frei von Petroleum

So ist nicht nur das Pinselset vegan, sondern auch die gesamte Mineralkosmetik, wodurch Lily Lolo eine Marke, die auch für Vegetarier und Veganer geeignet ist.

vegane Pinsel
Vegane Pinsel: Sind sie besser als Echthaarpinsel?

Auf die Frage, ob synthetische Pinsel ebenso gut sind, wie Pinsel mit Achthaar und auf die Frage, wieso es überhaupt Kosmetikpinsel mit Kunsthaar gibt, gehen wir im Verlauf des ausführlichen und bildreichen Artikels ein.

Pinselset vegan: 10 Schminkpinsel von Lily Lolo

Als wir die Mineralkosmetikmarke Lily Lolo kennenlernten, war es schwierig, sie überhaupt in Deutschland kaufen zu können. Ecco Verde war wohl der erste Onlineshop, der LL führte. Noch heute kaufen wir dort alles von LL, so auch das Pinselset vegan, das es anscheinend auch nur dort gibt. Die veganen Kosmetikpinsel können auch einzeln zwischen 8,99 Euro und 15,99 Euro bestellt werden.

Das Lily Lolo Pinselset vegan (Artikelnummer: LL-532) besteht aus 10 Schminkpinseln sowie einer schicken Tasche und kostet derzeit bei Ecco Verde 69,99 Euro inkl. MwSt. zzgl. Versand. Auf den Pinseln steht jeweils drauf, wofür sie geeignet sind. Die Größe der schwarzen Tasche aus Kunstleder zusammengeklappt: ca. 21,5 x 15 x 5 cm.

Lily Lolo Blush Brush
Lily Lolo Blush Brush: Abgeschrägter, schmaler Pinsel zum Konturieren der Wangenknochen

Blush Brush

Der Blush Brush ist leicht abgeschrägt und ideal, um Rouge / Blush auf die Wangen aufzulegen. Die Pinselhaare sind flauschig weich, nehmen das Puder sehr gut auf, geben es nach und nach auf die zu konturierenden Gesichtsbereiche ab. Solche Rougepinsel sind eher klein und mit schmaler Fläche, so dass auch feine Konturen damit gut betont werden können. Er ist der einzige Kosmetikpinsel im Lily Lolo Pinselset vegan, der eine Schutzhülle hat, damit der Blusher kein Puder versehentlich abgibt.

Powder Brush
Powder Brush: Lange, super weiche Haare

Powder Brush

Der Lily Lolo Puderpinsel hat eine Gesamtlänge von etwa 19 cm und kostet einzeln ca. 15 Euro. Die Pinselhaare sind gut 4 cm lang, super weich und eigenen sich perfekt zum Konturieren und Definieren. Um Mineralfoundation aufzutragen ist er zu weich, doch für´s Finishing Power ist er der ideale Kosmetikpinsel.

Bronzer Brush
Bronzer Brush: Kurze weiche, aber festere Haare

Bronzer Brush

Speziell für das Auftragen von Bronzen hält das Lily Lolo Pinselset vegan einen Bronzer Pinsel parat. Dieser sieht auf den ersten Blick dem Puderpinsel recht ähnlich, doch es gibt einige Unterschiede. Der Bronzer Pinsel liegt beim Einzelkauf bei ca. 16 Euro, ist etwas kürzer (ca. 18 cm), die Pinselhaare sind circa 3 cm lang und somit kürzer, als beim Powder Brush. Durch die kürzeren Pinselborsten ist der Bronzerpinsel insgesamt etwas kompakter und daher sieht auch das Ergebnis beim Auftragen eines Bronzers anders aus. Der Bronzerpinsel kann für Gesicht, Dekolleté und die Wangenknochen verwendet werden.

Bronzer Powder Pinsel
Bronzer & Powder Pinsel – unterscheiden sich auch in der Pinselform

Bronzerpinsel & Puderpinsel im Vergleich

Einen weiteren Unterschied beider Schminkpinsel sieht man, wenn die Pinsel von vorne betrachtet werden. Der Bronzer ist rund gebunden, der Puderpinsel ist länglich gebunden. Dadurch passen sich beim Abpudern des Gesichts die längeren Haare des Puderpinsels noch besser den Gesichtskonturen an, zumal der Puderpinsel eher flach angesetzt wird. Der Bronzerpinsel hat einen dickeren Griff und wird im rechten Winkel zur Haut angesetzt, damit die Sonnenterrassen für einen natürlichen Frisch-gebräunt-Look optimal mit Bronzer abpudern lassen.

Concealer Pinsel
Concealer Pinsel:

Concealer Brush

Beim Schminken mit Mineralkosmetik wird vor dem Auftragen der Foundation Concealer in Puderform zur Korrektur des Teints eingesetzt. Dafür verwendet man einen Concealer Pinsel und diverse Concealer Puder, die je nach Farbton unterschiedliche Korrekturen erlauben. Grün neutralisiert Rötungen. Lila macht das Gesicht frischer. Gelb und Rosa kaschieren dunkle Augenringe. Erst, wenn die Foundation als zweite Schicht aufgetragen wird, entsteht ein zauberhafter und gleichmäßiger Teint. Um mit Concealern zu korrigieren, ist dieser Abdeckpinsel das richtige Utensil. Pickelchen, Hautunreinheiten, Flecken – alles, was man nicht sehen soll, wird mit dem Kosmetikpinsel aus dem Lily Lolo Pinselset vegan einfach übermalt.

Gesamtlänge des Pinsels aus Kunsthaar liegt bei ca. 13,5 cm. Die Haarlänge beträgt etwa 1,5 cm. Die Pinselkuppe ist leicht abgerundet, insgesamt ist der Pinsel flach gebunden. So lassen sich größere Stellen (z. B. Augenringe) ebenso gut abdecken, wie kleinere Bereiche (z. B. Pickelchen oder rote Äderchen). Der Einzelpreis liegt bei knapp 10 Euro.

Eye Shadow Brush
Eye Shadow Brush: Zum Auftragen von Lidschatten

Eye Shadow Brush

Beim Einzelkauf kostet der Lidschattenpinsel rund 9 Euro. Seine Länge liegt bei 14 cm. Die Pinselhaare sind etwa 12 bis 13 mm lang. Der Pinsel ist ganz weich und fluffig, in der Form ist er abgeflacht gebunden. Er kann trocken ebenso gut verwendet werden, wie auch angefeuchtet. Am besten lässt sich mit dem Lidschattenpinsel jedoch Minerallidschatten trocken schichten. Für den feuchten Auftrag enthält das vegane Pinselset einen besser geeigneten Pinsel. Den stellen wir natürlich auch noch vor.

Eye Blending Brush
Eye Blending Brush

Pinsel zum Verblenden von Lidschatten

Der Verbleid-Pinsel ist ebenfalls etwa 14 cm lang, die Pinselhaare sind fast 2 cm, also etwas länger als beim Lidschattenpinsel. Die Bindung ist rund, im vorderen Bereich sind die synthetischen Pinselhaare buschiger, was diesen Pinsel zum Verblenden perfekt macht. Mit ihm lassen sich wunderschöne geschmeidige Übergänge und Schattierungen schminken. So verleiht man dem Auge eine faszinierende Tiefe und Drama. Einzelpreis ca. 9 Euro.

Pinsel für Lippen
Pinsel für Lippenstift und Lipgloss

Lippenpinsel aus dem Pinselset vegan

Auch dieser Schminkpinsel kostet im Einzelkauf knappe 9 Euro. Seine Länge liegt bei 8 cm, die Borsten sind ca. 7 mm lang und sehr dünn, damit Lippenstift und Lipgloss präzise aufgetragen werden können. Die feinen Haare sind akkurat auf gleiche Länge abgeschnitten und springen automatisch in die ursprüngliche Form zurück. Praktisch: Der Lippenpinsel steckt in einer Hülle aus Metall – da verschmiert in der Pinseltasche garantiert keine Lippenfarbe.

Dual End Eye Brow Spoolie Brush

Beim nächsten Pinsel handelt es sich um einen Doppelpinsel – also ein Kosmetikpinsel, der an beiden Enden eine Funktion hat. Der Dual End Eye Brow Spoolie Brush ist für die Verschönerung der Augenbrauen und Wimpern. Mit dem Spoolie können die Augenbrauen in Form gekämmt werden. Außerdem trennt das gedrehte Bürstchen in Spiralform Wimpern und bringt die feinen Härchen in Form.

Doppelpinsel Spoolie
Doppelpinsel Spoolie: Bringt Wimpern in Form

Die zweite Seite des Pinsels trägt die Bezeichnung Angled Brow. Die Pinselborsten sind sehr feste und schräg abgeschnitten. Mit ihnen können die Augenbrauen geformt, sortiert und mit Puder oder Wachs betont werden.

Doppelpinsel Angled Brow
Doppelpinsel Angled Brow: Zaubert traumhafte, ausdrucksstarke Augenbrauen

Die Gesamtlänge liegt etwa bei 17 cm. Im Einzelkauf ist dieser tolle Doppelpinsel für knapp 10 Euro erhältlich.

Dual End Eye Liner Smudge

Noch ein Doppelpinsel. Die Seite „Smudge“ eignet sich zum Verschmieren und erzeugt sanfte Übergänge zwischen einzelnen Lidschattenfarben. Smudge ist kein Pinsel, sondern ein gummiartiger oder schaumstoffartiger Knubbel, der aufgrund seiner Textur nicht nur für Lidschattenpuder verwendet werden kann, sondern z. B. auch zum Verblenden von Kajalstift (also dekorative Kosmetik mit cremiger, wachsartiger Konsistenz).

Doppelpinsel Smudge
Doppelpinsel Smudge

Auf der anderen Seite befindet sich der Eye Liner Pinsel. Der ist abgeschrägt, flach gebunden und hauchdünn – für perfekte Ergebnisse der ultrafeinen und präzisen Lidlinie. Die Borsten sind recht kurz und „ploppen“ immer wieder in die ursprüngliche Form zurück. Wenn Sie sich nicht das gesamte Pinselset vegan anschaffen wollen, sollte dieser feine Pinsel für den ultimativen Lidstrich auf jeden Fall als Einzelpinsel bei Ihnen einziehen. Der ist nämlich großartig!

Doppelpinsel Eye Liner
Doppelpinsel Eye Liner

Der Dual End Eye Liner Smudge Schminkpinsel kostet im Einzelkauf 10 Euro, hat eine Länge von 17,5 cm und er eignet sich sowohl für trockenes, wie auch nasses Auftragen.

Socket Line Brush
Socket Line Brush: Der Universalkünstler aus dem Pinselset vegan

Socket Line Brush

Ein zunächst unscheinbarer Kosmetikpinsel ist der Socket Line Brush mit seinen 16,5 cm Länge. Seine Pinselborsten sind kegelförmig angeordnet und weisen eine hohe Stabilität auf. Sie ploppen sofort in ihre Ursprungsform zurück. Mit ihm kann man beim Schminken fast alles machen:

  • Weichzeichnen von Rändern
  • Auftragen von Make-Up an der Lidfalte entlang
  • Zeichnen von Umrandungen
  • Auftragen von Concealer auf sehr kleine Flächen
  • Auftragen von Mineralpuder unterhalb der Wasserlinie

und er ist der ideale Pinsel, um Lidschatten feucht aufzutragen, wenn ein intensiver Farbeffekt erzielt werden soll. Durch die fest stehenden Haare und die filigrane Pinselspitze kann Lidschatten feucht bestens ans Auge gebracht und fixiert werden. Einzeln kostet der Socket Line Brush rund 9 Euro.

Pinselset vegan Lily Lolo
Pinselset vegan Lily Lolo

Lily Lolo Pinselset vegan: So halten die Kosmetikpinsel „ewig“

Die 10 veganen Kosmetikpinsel kosten im Set unter 70 Euro und sind definitiv eine lohnenswerte Anschaffung. Die Kunsthaare aller Pinsel sind hochwertig, die Griffe sind aus Holz gefertigt und weiß lackiert. Durch das Einbetten der Pinsel in die Pinseltasche sind sie geschützt und immer griffbereit oder können auf Reisen bequem eingepackt werden. Natürlich freuen sich auch Schminkpinsel mit Synthetikhaaren über Pinselpflege. Dabei sollten die Pinsel nicht in Wasser getaucht oder auf dem Kopf stehend gewaschen werden. Möchten Sie die Pinsel reinigen, halten Sie immer die veganen Pinselhaare nach unten und achten drauf, dass kein Wasser in die Metallhülse läuft, in welcher die Kunsthaare gebunden sind. Außerdem werden die Pinsel an der Luft getrocknet (also weder geföhnt, noch anderweitig mit Hitze oder wildem Rubbeln).

Kosmetikpinsel Echthaar / Kunsthaar – was ist besser?

Pinsel zum Schminken wurden häufig verwendet, ohne darüber nachzudenken, woher die Haare bzw. Borsten stammen und unter welchen Umständen sie gewonnen werden. Das Bewusstsein für die Herkunft von Pinselhaaren hat sich verändert, denn Echthaarpinsel werden mit Grobhaar und Feinhaar von

  • Ziege
  • Pony
  • Marder
  • Eichhörnchen (Feh)
  • Schwein, Wildschwein
  • Hermelin
  • Iltis
  • Dachs
  • Bär
  • Rind (vom Ohr)
  • u. a.

Die Herkunft von Echthaar liegt häufig in Schlachtindustrie, Pelzzucht und Qualzucht. Bei der Frage, ob ein Pinselset vegan oder nicht vegan sein sollte, geht es um eine ethische Frage. Dennoch sind auch qualitative Unterschiede bei Kosmetikpinseln nicht außer Acht zu lassen.

Pinsel mit Qualität: Die Unterschiede

Feinhaarpinsel mit echtem Haar werden oft als weicher und fluffiger empfunden und sie sind dafür bekannt, weniger Puder aufzunehmen und die Pudermenge besser auf die Haut abzugeben. Das sind zwei gravierende Vorteile von Echthaarpinseln, da weniger Mineralpuder benötigt wird und der Auftrag des Make-ups besser gelingt. Allerdings werden Kosmetikpinsel mit Synthetikhaaren immer besser und es gibt mittlerweile viele sehr gute Pinsel, die gleich gut oder besser als Echthaar-Schminkpinsel sind. Um einen guten synthetischen Puderpinsel zu bekommen, muss man tiefer in die Tasche greifen da sehr günstige Pinsel mit Synthetikhaar meist keine gute Qualität aufweisen und somit auch kein gutes Schminkergebnis liefern. Preislich können Kunsthaarpinsel im gleichen Bereich liegen wie Echthaarpinsel.

Tatsächlich können Echthaarpinsel schlechte Schminkergebnisse liefern, wenn Pinsel schlecht verarbeitet, minderwertiges Tierhaar verwendet wurde, Pinsel und Kosmetik nicht miteinander harmonieren oder der falsche Schminkpinsel gewählt wird. Insbesondere beim Auftragen von Pigmenten wird ein Lidschattenpinsel benötigt, der das Pigment sehr gut aufnimmt, in sich festhält und dosiert abgibt. Synthetikpinsel neigen dazu, beim Auftragen zu stauben. Damit Fallout möglichst vermieden wird, muss daher ein guter Eye Shadow Brush zum Einsatz kommen. Ein sehr hochwertiger Pinsel mit gutem Synthetikhaar und ordentlicher Bindung kann hier die bessere Wahl sein. Bei Flüssigfoundations schwören viele Make-up-Artists auf Synthetikhaar, da dieses nicht so schnell verfettet. Es gibt also viele Betrachtungsperspektiven bei der Frage nach veganen Pinseln und solchen mit echtem Tierhaar. Letztlich muss jede Frau ausprobieren und abwägen, für welche Pinselart sie sich entscheidet.

Fazit zum Lily Lolo Pinselset vegan

Das Lily Lolo Pinselset vegan bewegt sich preislich im guten Mittelfeld und erfüllt alle Zwecke, die Frauen von einem Schminkpinselset erwarten. Die Aufnahme und Abgabe von Pudern lässt dadurch verbessern, indem die Pinsel mit der Unterseite des Stiels auf Tischkante oder Handrücken geklopft werden. Frauen, die sich mit Mineralpudern schminken, kennen diese Technik ohnehin und haben daher mit Staubbildung und Fall Outs kaum Probleme. Beim veganen Pinselset zeigt sich die Kompetenz der Marke Lily Lolo – denn die Pinselenden sind flach und unterstützten somit das Aufstampfen des Pinsels, während viele andere Pinselhersteller dies mit einer runden Kuppe kaum möglich machen. Einziger Kritikpunkt von uns: Das Kunstleder der Tasche ist relativ steif, wir würden uns da eine etwas geschmeidigere Pinseltasche wünschen. Doch dieser Kritikpunkt ist angesichts der vielen positiven Aspekte keinesfalls abträglich.

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Bitte teilen Sie:

Post Comment