Unpacking Box of Beauty & neue Produkte
,

Mega Unpacking Box of Beauty Pflege

Viel Cremes, aber auch viel Neues in Box of Beauty

Wir waren ja beim ersten Unpacking der Box of Beauty nicht sonderlich begeistert. Zwei erste Boxen kamen an, in denen Sachen waren, die wir entweder schon mehrfach haben, nicht wollen oder nicht brauchen. Gestern kam dann ein ganzer Schwung weiterer Boxen, die viel Pflege, aber auch für uns neue Produkte beinhalteten. Durch die Boss Duftprobe Jour Pour Femme und einige Minis war der Tag auf jeden Fall gerettet und so konnten wir uns nun doch besser gelaunt auch den anderen Maxiproben widmen. Das Hauptprodukt, die Santaverde Augencreme, lassen wir heute aus der Vorstellung raus, weil die so gut und empfehlenswert ist, dass wir die Creme hier extra vorgestellt haben. So, nun zu den übrigen Maxiproben.

Alterna Caviar Anti-Aging Replenishing Moisture Shampoo Nurish & Restore Dry Hair

Alterna Caviar Anti-Aging Replenishing Moisture Shampoo Nurish & Restore Dry Hair

Alterna Shampoo ohne Ende

Das nachfolgende Produkt mit dem echt ätzenden Namen Alterna Caviar Anti-Aging Replenishing Moisture Shampoo Nurish & Restore Dry Hair ist bisher ziemlich oft bei uns gelandet. Bisher ist diese Maxiprobe aus der Box of Beauty kaum in den Tauschgruppen aufgetaucht. Entweder, weil ein Shampoo einfach praktisch ist oder weil es besonders gut ist? Uns erschließt sich der Preis und die Beliebtheit der Marke nicht, weil wir sie bisher noch nicht ausprobiert haben, da wir bei der Haarpflege sehr festgelegt sind. Bei dem Preis darf man sicher einiges erwarten können und so sind wir bei diesem Produkt aus dem Unpacking erst einmal gespannt auf die Stimmen anderer Abonnentinnen. Die Verpackung macht bei diesem Shampoo von Alterna auf alle Fälle einen ansprechenden Eindruck, doch für uns stellt sich die Frage nach den Silikonen und darum wird´s wohl einfach nicht für die Pflege unserer Haare benutzt. Schade.

Biotherm Skin Ergetic Creme für normale Haut

Biotherm Skin Ergetic Creme für normale Haut

Biotherm Skin Ergetic

Nicht so ganz unsere Marke, allerdings hatten wir schon mal im Rahmen eins Projekts bei Lancierung zwei neue Produkte kennenlernen können: Biotherm Skin Ergetic Creme für normale Haut (wie hier im Bild) und die Nachtpflege der Linie. 50 ml für knappe 50 Euro ist im Mittelfeld, was Cremes betrifft. Die Verpackung ist ganz toll gemacht und die Glastiegel sehen echt schön aus. 97,5 % der Inhaltsstoffe sind natürlich, Biotherm verzichtet auf künstliche Duftstoffe und trotzdem riecht vor allem die Creme im orangefarbenen Tiegel lecker und fruchtig. Keine Parabene und ohne Mineralöl, dafür aber mit vielen Antioxidantien lässt die Creme die Haut frisch und glatt aussehen. Ein tolles Produkt, über das man sich freuen darf. Wir werden die Tiegel vom Unpacking der Box of Beauty definitiv aufbrauchen, aber wechseln nicht von unseren Hauptmarken im Bereich der Pflege zu diesem. Einfach aus dem Grund, weil wir mit unseren Gesichtspflegeprodukten rundum glücklich sind.

Santaverde Gesichtspflege aloe vera blütennektar

Santaverde Gesichtspflege aloe vera blütennektar

Santaverde Gesichtspflege aloe vera blütennektar

Über dieses Produkt beim Unpacking haben wir uns zum Teil gefreut. Prinzipiell finden wir Proben, die lediglich für eine Anwendung reichen, denkbar ungünstig, weil es immer besser ist, etwas häufiger probieren zu können. Da wir gleich in mehreren Boxen diese Ampulle mit Santaverde Gesichtspflege aloe vera blütennektar ins Haus geliefert bekamen, hat also eine von uns die Möglichkeit, für ein paar Tage das Produkt zu versuchen. Wie auch schon bei der Augencreme darf man sich hier auf allerbeste Zutaten und Naturkosmetik freuen. Dennoch ist es so, dass Ampullen nicht jedermanns Sache sind. Von uns mag sie keiner so recht, weil sie meist teuer sind, nur für wenige Anwendungen reichen und dann der Inhalt oft mehr ist, als man benötigt, aber aufbewahren kann man die Reste auch nicht wirklich gut. Bei diesen hier enthält jede Ampulle 1 ml, 10 Stück davon kosten 34 Euro. Es kann das Gesicht, der Hals und auch das Dekolleté behandelt werden. Dann wäre wohl auch jede Ampulle bei einer Anwendung aufgebraucht. Allerdings ist es so auch ein teures Vergnügen. Im Vergleich dazu erscheint eine von uns verwendete 170-Euro Creme im 50 ml Tiegel, der für knapp 3 Monate reicht, fast schon ein Schnäppchen zu sein.

Annemarie Börlind Orangenblüten Energiespender

Annemarie Börlind Orangenblüten Energiespender

Annemarie Börlind Orangenblüten Energiespender

Von Annemarie Börlind hatten wir einst eine gute Meinung, bis zum Tag, an dem wir eine Dokumentation über Kosmetik gesehen hatten. So, nun haben wir ein Produkt der Marke beim Unpacking der Box of Beauty dabei, das doch neugierig macht. Das typische eben bei 2-Komponenten-Zeug. In der Fullsizegröße kosten 50 ml 18,95 Euro, in der BoB war die 15 ml Größe. Da kann man auf alle Fälle mehrfach probieren und sich einen guten Eindruck verschaffen. Vor der Anwendung schüttelt man auf und weil auch die kleine Größe einen tollen Spender hat, ist das Portionieren an sich einfach. Allerdings ist es eine sehr ölige und somit flüssige Konsistenz. Kann man also nicht mal eben auf den Finger machen, weil es runter läuft. Und auf ein Wattepad ist ebenfalls denkbar ungünstig, weil viel des Produkts so nicht im Gesicht landet sondern im Wattepad verschwindet. Da wäre wohl eine Pipette besser. Die Wirkung wird einem speziellen Vitamincocktail mit reichlich Vitamin C zugeschrieben, der vor freien Radikalen schützen soll. Der Duft geht in Richtung Multi-Vitamin – nur ohne Säure. Schafft man es, die Flüssigkeit auf´s Gesicht zu bringen, fühlt sich die Haut danach toll weich an. Geeignet für normale und trockene Haut. Wir sind uns allerdings einig, dass dieser Energiespender eher was für trockene Haut ist. Zieht zwar zügig ein, ist auch nicht unbedingt zu reichhaltig, aber halt eben doch ölig. Wir verwenden es demnach nicht im Gesicht, sonder für die Nagelhaut 😉

Clarins Lift-Fermeté Creme riche regenerante  Jeunesse du Corps

Clarins Lift-Fermeté Creme riche regenerante Jeunesse du Corps

Clarins Lift Fermeté beim Unpacking

Bei diesem Produkt fragt man sich, ob Frauen so etwas wirklich wollen und brauchen. Clarins Lift-Fermeté Creme riche regenerante Jeunesse du Corps ist eine Körpercreme, die mit Pflanzenextrakten regeneriert und strafft. Die natürliche Festigkeit und Elastizität der Haut soll unterstützt werden. Trockenheitsfältchen sollen geglättet werden, die Haut geschmeidig und zart. Zumindest letzteres kann wohl so ziemlich jede gute Körpercreme. Ob man für 200 ml knapp 50 Euro ausgeben muss, ist da fraglich. Diese Probe hätten wir so gar nicht gebraucht und mal ehrlich, man kann eventuell auch beim Thema Anti-Aging die Kirche im Dorf lassen.

LCN Handmaske

LCN Handmaske

LCN Handmaske

Neue Produkte sind ja super. Aber so ein paar Infos hätte man doch schon. Handmaske kann alles Mögliche heißen. Bessere Formulierung für eine Handcreme. Spezielle Handcreme für über Nacht. Einreiben und einziehen lassen. Einreiben und Abnehmen. Einreiben und Abwaschen. Was denn jetzt? Weder bei Douglas, noch auf der Tube mit 25 ml steht dazu was. Spätestens auf der Website des Herstellers sollte man fündig werden. Doch auch da keine Spur irgendwelcher Informationen. Dort ist nur zu lesen: Reichhaltige Handmaske mit Orchideenextrakt. 50 ml kosten 11,60 Euro. Wir haben beim Unpacking einfach mal auf den Handrücken geschmiert und kurz danach abgewaschen. Riecht okay, würde als Creme kleben, ist ergiebig, macht aber zart.

Marbert I Love Vitamins

Marbert I Love Vitamins

Marbert I Love Vitamins

Bei uns haben es neue Produkte schwer, weil wir, was die regelmäßige Pflege angeht, bestens versorgt sind. Darum probieren wir nicht immer alles selbst aus, sondern geben gerne auch weiter, wenn wir eine Beautylady haben, die ein Produkt besonders gerne mag. Marbert I Love Vitamins ist so eins. Eine recht günstige aber wohl sehr gute Gesichtspflege, denn die Beauty, die diese anwendet, ist bildhübsch und hat eine fantastische Haut. Sicher hat das mit den vielen Fruchtextrakten und dem Vitamin C zu tun, was in der Creme steckt. Wir reichen darum weiter. 16,95 Euro für 50 ml ist echt ein super Preis.

Calvin Klein Down Town Bodylotion

Calvin Klein Down Town Bodylotion

Calvin Klein Down Town Bodylotion & Fazit

Das Label Calvin Klein ist uns in den letzten Jahren immer wieder durch elegante Frauendüfte aufgefallen, die uns zwar gefallen, aber zu sanft und zu kurzlebig sind. Es ist also irgendwie eine unglückliche Fügung, denn wir würden die CKs so gerne lieben. Tun wir aber nicht. Zwar haben wir nichts gegen sie, aber eben zu leicht. Somit ist diese Bodylotion eben auch nur eine Bodylotion. Duftet nett, aber muss man aus unserer Sicht nicht haben. Wir sind somit mit dem diesmonatigen Unpacking der Box of Beauty durch. Es folgen jetzt nur noch Wiederholungen. Darum auch ein kurzes und schmerzloses Fazit: es hätte können schlimmer kommen. Nicht zu überladen mit allzu viel Pflege. Doch ein bisschen mehr Parfüm als erhofft. Einige neue Produkte, von denen aber letztlich keins nachgekauft wird. Beste Probe war in diesem Sinne der Hugo Boss Duft, weil diese uns immerhin vor einem Fehlkauf bewahrt hat.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.