Glossybox Spring Time Edition April

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Leuchtend schön in den Frühling

Nachdem wir heute erstmals überhaupt sämtliche Boxen der Box of Beauty retourniert haben und wir uns noch am überlegen sind, was wir mit dem plötzlichen Geldsegen machen, trudelt auch schon die nächste Box ein: Glossybox Spring Time Edition aus dem April. Leuchtend schön sollen wir Beauties in den Frühling durchstarten. So das Motto der Glossy in diesem Monat. Ob denn wenigstens dieser Anbieter uns beglücken konnte? Schauen wir doch mal rein.

Glossybox Spring Time Edition April
Glossybox Spring Time Edition April

Naobay – weg mit dem Winterspeck – äh, Winterdreck

Hübsch verpackt, haben wir gefrevelt. Statt erst ein schickes Foto der tollen Verpackung (Danke Glossy, das macht gute Laune!) zu schießen, wurde sogleich die Schleife aufgezupft, der Papierkram zur Seite geschoben und der Inhalt inspiziert. „Ja, wo isser denn?“ – fragten wir uns. Es hatte schon fast etwas von gähnender Leere. Zugegeben, es fiel schon etwas schwer, die 5 Beautyprodukte im schwarzen Geschnippsel zu entdecken, aber immerhin: ein großes Produkt. Eine Flasche mit 200 ml Duschgel. Die durchsichtige Flasche macht es nicht einfach, die Produktbeschreibung und die Inci darauf zu entziffern. Zum Glück liegt das Kärtchen dabei. Natürliche Rohstoffe, Shampoo und Shower Gel, beruhigende Kamille, Extrakte der Gotu Kola Pflanze, reinigen schonend, schäumt intensiv, bewahrt natürlichen pH-Wert. Klingt gut, duftet sommerlich frisch und so haben wir erst einmal nichts einzuwenden. 200 ml kosten 14,40 Euro.

Naobay Duschgel
Naobay Duschgel

Kneipp Hautöl Mandelblüte Hautzart

Dieses kleine Fläschchen Öl mit leider nur 20 ml hat einen Wert von 1,29 Euro. Von uns aus hätte die Glossybox Spring Time Edition davon ein ganzes Fass einpacken können. Denn  die Marke ist großartig, das Produkt ist suuuper und der Duft und die Pflege der Mandelblüte Hautzart ist sensationell. Wir lieben es! Wer wirklich eine grandiose Handcreme sucht, der sollte die aus ebendieser Produktlinie von Kneipp unbedingt probieren!

Kneipp Mandelblüte Hautzart
Kneipp Mandelblüte Hautzart

Emite Make Up Pinzette

Ausgepackt haben wir aus der Glossybox auch eine Pinzette. Diese kleinen fiesen Dinger verschwinden früher oder später im Nirwana. Doch um die Augenbrauen richtig in Form zu bringen, lästige Hexenhaare und Damenschnurrbärte zu dressieren, ist so ein Ding ein MMH (Mega Must Have) in jedem Beautycase. Eigentlich eine perfekte Idee für die Spring Time Edition. Aaaaber! Eine Pinzette muss wirklich eine gute Qualität aufweisen. Bisher schließen die Greifflächen absolut perfekt. Allerdings waren in der letzten Zeit schon häufiger Produkte der Marke in der Box und die waren nicht wirklich qualitativ überzeugend. Irgendwie erinnert diese an eine nicht ganz so gelungene Kopie einer bekannten Edelpinzette. Optisch könnte man auch mal darüber nachdenken, ob das nicht fast schon Mogelpackung-Qualität hat. In der Beschreibungs-Karte sieht das nützliche Utensil nämlich doch viel schöner aus, als das Teil wirklich ist. Na, warten wir mal ab, ob´s denn was taugt. 22 Euro hätten wir für diese Ausführung niemals bezahlt. Zu diesem Preis kann man Metall bei Weitem hochwertiger verarbeiten!

Pinzette
Pinzette
Emite Pinzette
Emite Pinzette

Love me Green Tagescreme

Eins muss man der Glossybox lassen. Sie ist eigentlich nie cremelastig (BoB – Wink mit dem Zaunpfahl). Ein kleines Tübchen zum Probieren einer bisher uns unbekannten Marke. Regenerierende Tagescreme mit Bio-Granatapfelkernöl. Für Feuchtigkeit und zur Unterstützung der Zellerneuerung. Bio. Die werden wir ausprobieren. Dazu gab es einen Gutschein über 30 % für´s Shoppen im Markenshop. Die Bio-Tagescreme kostet Fullsize 17,90 /50 ml.

Love me green Tagescreme
Love me green Tagescreme

Unser Highlight der Spring Time Edition im April

Quietsch Blau. Royalblau. Nagellack. Nicht jederfraus Sache. Und auch nicht unbedingt eine Frühlingsfarbe. Trotzdem lieben wir diesen strahlend schönen und royalblau leuchtenden Nagellack von Color schon jetzt. In Natura noch quietschiger als im Foto. Sicher war die Linse der Kamera noch von der Box of Beauty beschlagen. Jedoch gefällt der uns doch mal richtig gut.  Hoffentlich deckt er auch. 15 ml kosten 7 Euro, da sollte man dies erwarten dürfen.

Royalblauer Nagellack
Royalblauer Nagellack

Unser Fazit zur Glossybox April

Wir sind gemischter Gefühle, ob die Spring Time Edition im April uns wirklich rundum begeistert. Alleine, dass wir uns nicht einig sind, zeigt, dass eben doch nicht alles in Ordnung ist. Unsere Kritik in Kürze zusammengefasst:

  • Wer kauft ein 14,40 Euro Duschgel, das leider sehr gewöhnlich zitrisch duftet?
  • Welche Frau liebt royalblauen Nagellack – noch dazu im Frühling?
  • Für unseren Geschmack: Das Kneipp-Produkt hätte gerne größer sein dürfen.
  • Emite Pinzette: Wir sind skeptisch, ob sie ihr Geld wert ist.
  • Bio-Kosmetik: Wir mögen sie, aber finden, dass solche Produkte in eine Bio-Box gehören.

Ansonsten gab es noch einen Gutschein für ein Make-up am Benefit Counter. Sicher freuen sich darüber viele Damen. Allerdings kam uns dazu der pragmatische Gedanke in den Sinn: „Wenn wir doch schon aus dem Haus gehen, haben wir bereits ein Make-up aufgelegt… warum dann noch ein zweites?

Für uns hapert es auch wieder einmal mit der Realisierung des Mottos ein wenig und wie so oft denken wir uns heimlich, still und leise, dass es manchmal ohne Motto besser wäre. Im Großen und Ganzen ist also die Glossybox Spring Time Edition soweit in Ordnung, aber für so einen großen Namen haben wir ziemlich ernüchternde Produkte ausgepackt.

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Bitte teilen Sie:

Post Comment