Douglas Box ist da

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Erste Boxen sind angekommen

Ein Teil unserer Beauty Boxen sind da und wir zeigen schon mal ein bisschen etwas von dem, was wir aus unserer Douglas Box ausgepackt haben. Zwar waren wir bei der Zusammenstellung anfangs ziemlich entsetzt über das, was die Auswahl bereit hielt, aber im Großen und Ganzen geht es, was wir in die grünen Boxen gepackt haben. Es hätte schlimmer sein können 😉 Wieder mal waren viele Produkte ähnlicher Kategorien enthalten. Mehrfach Duschgele, mehrfach Anti-Aging Pflege, mehrfach Lotions. Eine große Enttäuschung war es, dass überhaupt kein Duft zur Auswahl stand, aus dem Bereich dekorative Kosmetik nur ein Produkt und das war wieder ein mal eine Wimperntusche. Weiter befanden sich noch im Angebot so manches für Haarpflege und Styling. Immerhin waren diesmal auch Beautyprodukte von Marken dabei, die nicht schon in den vergangenen auswählbar waren. Annayake war mal wieder mit Ultratime vertreten, aber immerhin auch mit einem noch nicht da gewesenen Produkt, einem Schaum.

Eisenberg Make-Up Remover in Douglas Box
Eisenberg Make-Up Remover in Douglas Box

Kunterbunt gemischte Boxen

Als wir die Auswahl für die Douglas Box in der Nacht der Zusammenstellung erstmals gesehen hatten, fanden wir die nicht sonderlich gelungen. Beim ersten Durchzappen durch die 22 Kosmetikprodukte sah es auf den ersten Blick nicht allzu berauschend aus. Schon wieder Annayake in der Beauty Box? Für Fans der Marke sicher schön, doch die meisten haben genug von Anna. Schließlich will man durch Kosmetikproben kosmetische Produkte kennenlernen und probieren, ob man gut damit zu recht kommt. Dann kauft man sich ja entweder die Originalgröße oder nicht. Unser Wunsch war, mehr Marken in der Auswahl zu finden, die noch nicht schon in den letzten Beauty Boxen angeboten waren. Diesem Wunsch wurde Douglas wirklich gerecht. Immerhin haben wir gut 2/3 aller angebotenen Luxusproben in unsere Boxen gepackt und können darum auch viele für uns neue Kosmetikprodukte ausprobieren. Einige kannten wir schon und mussten deshalb wieder in die Box, weil sie so toll sind, dass sie gar nicht hätten draußen bleiben dürfen. So zum Beispiel der Make-Up Remover von Eisenberg, den wir ganz oft ein- und somit bei Ankunft der türkisen Schubladenboxen ausgepackt haben.

Philip B. Peppermint & Avocado Shampoo
Philip B. Peppermint & Avocado Shampoo

Erste Eindrücke zu unseren Produkten

Sonst stellen wir ja immer alle Produkte, die wir uns durch die Douglas Box zusammengestellt haben in ein oder zwei Postings vor. Das wollen wir heute mal anders machen, da doch einige Produkte etwas herausstechen, uns besonders überrascht haben oder wir die schon immer mal näher unter die Lupe nehmen wollten. Insofern war dann die Auswahl doch nicht so schlecht für uns, wie anfangs gedacht. Für die erste Überraschung sorgten doch gleich die beiden Hauptprodukte, die wir so uninteressant fanden, dass wir sie eigentlich gar nicht versuchen wollten und Sorge hatten, was mir mit so vielen davon eigentlich anfangen sollten. Doch als die ersten Boxen bei den Abonnentinnen ankamen, fragten schon erste Frauen, ob jemand die Hauptprodukte per Tausch abgeben würden. Also sind die vielleicht doch nicht so schlecht? Wir werden es herausfinden. Das bereits erwähnte Eisenberg Produkt stammt von einer Marke, die uns nicht nur lange schon bekannt ist, sondern die wir regelmäßig anwenden. Die Eisenberg Produktlinie Trio Molecular führt hervorragende Pflege, die sich durch ausgezeichnete Wirkung und beste Verträglichkeit auszeichnet. Wir hatten bereits Eisenberg Pflege hier vorgestellt. Natürlich denken wir beim Boxenpacken immer auch an unsere Männer und männlichen Kollegen. Wenn ansprechende Produkte für die Herrlichkeiten zur Auswahl stehen, landen sie natürlich auch in so mancher Box. Bvlgari ist eine gute und beliebte Marke und darum gehörte das pour homme soir Duschgel zum Packing. Doch ehrlich gesagt hatten wir nicht den Eindruck, dass die Duschpflege in weißem Flakon sonderlich maskulin duften würde. Doch auch der Eindruck täuschte. Philipp B Peppermint & Avocado Shampoo ist eins der Produkte, das wir schon länger auf dem Schirm hatten. Shampoo mit Pfefferminz? Die Vorstellung ist seltsam. Da wir aber von Philipp B schon eine Schokodusche kennengelernt haben, die einen unglaublich guten Schokoduft hat, waren wir auf die Pfefferminz-Shampoo Variante sehr gespannt. Auf die benefit Mascara freuen wir uns auch schon, weil gleich beim ersten Ausprobieren doch ein überraschend gutes Ergebnis zu sehen war. Nachdem wir so überraschend tolle Kosmetik und Pflege ausgepackt haben, werden wir Ihnen in den nächsten Tagen einzelne Hightlights nach und nach vorstellen.

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Bitte teilen Sie:

One Comment - Write a Comment

Post Comment