Box of Beauty Unpacking September

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Box of Beauty Unpacking September

Inzwischen sind die beiden ersten Boxen angekommen und deshalb starten wir auch gleich mit dem Unpacking der Box of Beauty. Wir fassen den Inhalt beider Boxen aus dem September zusammen. Das Hauptprodukt der Douglas Box besteht aus zwei Produkten von NYX. NYX Professional Make-Up Cosmetics ist ein Label, das 1999 gegründet wurde von Make-Up Artist Toni Ko. Höchste Qualität in Verbindung mit neuesten Trends sollen Charakteristik des Labels sein. Preislich liegen die Produkte des Labels im unteren Bereich und deshalb bilden gleich zwei der NYX-Produkte das „Hauptprodukt“ der aktuellen BoB.

 

NYX Glitter Cream Palette Lidschatten
NYX Glitter Cream Palette Lidschatten

NYX Glitter Cream Palette Lidschatten

Als Hauptprodukt in der Box of Beauty ist die NYX Glitter Cream Palette in der Farbkombi Sweet Choco 09 in jeder BoB enthalten. Sicher wäre es für die Abonnentinnen mit mehreren Abos schön gewesen, auch Hoffung auf andere Farbkombis haben zu können. Das Glitzern der Palette ist beeindruckend, die Farbtöne von Sweet Choco 09 sind schön. Ein Gelbgold, ein Lil, ein Kupfer-Braun-Ton, ein Rotbraun und ein sehr Dunkles Braun sind tolle Herbstbegleiter. Douglas schreibt dazu „vielseitige Glitter-Palette“, weil sie auf Augen, Lippen und Gesicht für mächtig Glitter sorgt. Für unseren Geschmack zu viel. Denn der Glitter ist grob und haftet nur schlecht an. Zwar ist das Glitterzeug bei Auftragen noch recht unproblematisch, weil auf Gelbasis, aber sobald das Gel angetrocknet ist, fehlt dem Glitter die solide Haftverbindung zur Haut. Sprich: das Glitterzeugs aus der Douglas Box haftet nicht sonderlich und die zarteste Berührung nimmt das Glitter wieder mit fort. Schön sind die Applikatoren, mit denen man das Lidschatten-Glitzer-Spektakel auftragen kann. Wenn man nun noch eine Methode findet, dem Glitzerkram genug Haftung zu vermitteln, wäre die NYX Palette sicher ganz nett. Bis dahin bleibt der Beigeschmack eines Ladenhüters.

 

NYX Jumbo Eye Pencil Lidschatten
NYX Jumbo Eye Pencil Lidschatten

NYX Jumbo Eye Pencil Lidschatten

Gemeinsam mit der NXY Palette bildet der Jumbo Eye Pencil das Hauptprodukt in der September Box of Beauty. Die Farbe 01 Black Bean ist ein sattes Tiefschwarz. Die Konsistenz ist cremig-weich. Als Multitalent angepriesen machte man sich bei diesem Stift in der Douglas Box echt Hoffnungen. Die dann aber doch enttäuscht wurden. Eben die weich-cremige Konsistenz wird dem NYX Jumbo Eye Pencil zum Verhängnis. Zwar sorgt sie dafür, dass man den Stift super leicht auftragen kann, aber das war es dann auch schon. Der Auftrag ist farbintensiv und kann sich wegen der Cremigkeit gut verblenden lassen. Allerdings wird beim Verblenden die Zeichenspur sichtbar, wo man zuvor mit dem Stift aufgetragen hat. Irgendwie wirkt der Eye Pencil auch klebrig. Tupft man mit einem Finger auf einen damit gezogenen Strich, bleibt eine Menge des Stifts am tupfenden Finger haften. Gleicher Effekt hat man natürlich auch am Lid. Jedes AMU dürfte in einem unkoordinierten Geschmiere enden, wenn man nicht eine wirksame Methode findet, das Zeug zum Haften zu bringen. So schön also die Idee war, uns mit den beiden NYX Produkten zu überraschen, aber das wird so nyx 😉

 

Jimmy Choo Duftminiatur
Jimmy Choo Duftminiatur

Jimmy Choo Duftminiatur

Mit 4,5 ml Inhalt landete diese Jimmy Choo Duftminiatur in einer bereits angekommenen Box of Beauty. Gleich beim Unpacking waren wir gespannt auf den Duft, allerdings verweigerte die Duftminiatur uns das einfache Öffnen. Unter der Verschlusskappe zeigt sich ein Plastikdeckelchen als äußerst hartnäckig und somit verging die Lust, zu dem Inhalt des unscheinbaren Duftminis vorzudringen. Jimmy Choo war bereits in einer vorigen Douglas Box und traf somit – als einzigstes Parfüm in der September Auswahl – nicht wirklich bei allen Abonnentinnen auf Wohlgefallen. Für uns wäre es der erste Jimmy Choo gewesen, allerdings bitte so, dass man sich nicht die Nägel ruinieren muss. Trotz freudiger Erwartung gibt es für den Duftmini den Daumen nach unten. Aber eimmerhin sollten wir nun das Schlimmste bei diesem Unpacking hinter uns gebracht haben und nun widmen wir uns den Schätzchen der Box of Beauty.

 

Annayake Ultratime Mass Mask Anti Temps Action+ Maske
Annayake Ultratime Mass Mask Anti Temps Action+ Maske

Annayake Ultratime Mass Mask Anti Temps Action+ Maske

Wie viel Name darf´s denn bitte noch sein? Das könnte man sich fragen, wenn man dieses Produkt bei Douglas nachschaut. Jedenfalls handelt es sich bei Annayake Ultratime Mask, Maske irgendwas um eine glättende Anti-Aging-Gel-Maske (warum kann man das nicht gleich so benennen?), die sich beim Auftragen auf die Haut in eine geschmeidige Creme verwandelt. Während das Annayake Ultratime Produkt mit Feuchtigkeit versorgt, reinigt und zugleich beruhigt, werden die natürlichen Hautfunktionen angeregt und die Haut vor den bösen freien Radikalen geschützt. Mit einem Preis von 59,90 Euro für 50 ml im Original freut man sich über die 15 ml Luxusprobe in der Douglas Box BoB.

 

Jil Sander Everose Bodylotion
Jil Sander Everose Bodylotion

Jil Sander Everose Bodylotion

Keine BoB ohne Bodylotion! Klar, auch in diesem Monat stand beim Packing der Box of Beauty wieder Bodylotion auf dem Programm und so landete das Jil Sander Everose in einer Größe von 30 ml in der Douglas Box. Nach Angaben von Douglas ist diese Bodylotion reinigen (?), wir empfinden sie eher als sanft pflegend und wohl duftend. Ein schöner floraler Schleier, der intensiver duftet, als man es anhand der Farbe erahnen möchte. Rosen in Rot, Rosé und Weiß umhüllen sanft und langanhaltend den eingecremten Körper. 200 ml kosten 22,95 Euro, hier die Luxusprobengröße mit 30 ml.

 

Baldessarini Secret Mission Duschgel
Baldessarini Secret Mission Duschgel

Baldessarini Secret Mission Duschgel

In einer schönen Größe von 50 ml landet auch das Baldessarini Secret Mission Duschgel in unserer Box of Beauty. Optisch schon unverkennbar ein Produkt, dass für Herren ist. Wir finden es schön, dass man auch die Möglichkeit hat, ab und an mal ein Männerprodukt in die Douglas Box zu packen und darum tun wir das immer wieder gerne. Leider hat Douglas keine näheren Infos zu diesem Produkt und so wird die Duftbeschreibung auf aromatisch-frisch begrenzt. Aber man kann sich ja anderweitig schlau machen und so wissen wir: in der Kopfnote sorgen Basilikum, Bergamotte und Zypresse für würzige Frische, die dann mit Geranie, Kardamom und Lavendel im Herzen weiter ausgebaut wird. So kommt auch mehr Tiefe in den Duft. Tiefe ist auch das Kommando für die Basis: Moschus, Oud und Zeder verleihen die typisch maskuline Schwere und machen Baldessarini Secret Mission zu einem doch ganz spannenden Duft. Die enge Verwandtschaft zu BOSS ist nicht zu übersehen.

 

Orlane Paris Crème De Nuit Rèparatrice Anti-Fatigue Absolu
Orlane Paris Crème De Nuit Rèparatrice Anti-Fatigue Absolu

Unser Highlight Orlane Paris

Der offizielle Name: Orlane Paris Crème De Nuit Rèparatrice Anti-Fatigue Absolu, oder aber auch kurz: die regenerierende Nachtpflege von Orlane. Im Original kostet diese hochwirksame Pflege bei 50 ml 199 Euro, in der Douglas Box im September ist sie in der Größe mit 7,5 ml auswählbar gewesen. Über Nacht wirkt diese Creme, die aus der innovativen Anti-Aging-Forschung entspringt. Der nächtliche Eigenregenerationsmechanismus der Zellen wird aktiviert und gefördert und so soll es über Nacht möglich sein, frischer auszusehen und Zeichen der Hautalterung zu lindern. Die regenerative Nachtpflege von Orlane wird abends, natürlich nach der Reinigung, auf Hals und Gesicht aufgetragen. Die Augenpartie wird ausgespart. Optisch ist der kleine Tiegel zum Kennenlernen auf alle Fälle ein Hingucker und von Orlane soll man ja viel erwarten dürfen.

 

Unpacking Box of Beauty September
Unpacking Box of Beauty September

Auch wenn die beiden Hauptprodukte von NYX nicht wirklich so qualitativ sind, wie wir es uns erhofft hatten, werden die Palette und der Jumbo Eye Pencil doch viele Abonnentinnen freudig stimmen. Beide Produkte sind eben günstige Kosmetikprodukte, die man sicher eher anlassbezogen verwendet, die aber eventuell den Erwartungen reiferer Frauen im Bezug auf die Alltagstauglichkeit nicht gerecht werden. Jimmy Choo ist ein Duft, der sicher ebenfalls seine Anhänger hat, allerdings mag er wohl von uns nicht erschnüffelt werden. Wir wissen nicht, ob unser Miniflakon defekt ist, oder der Verschluss immer so ist, also wird Jimmy zunächst einmal rumstehen und abwarten müssen, was ihm blüht. Beim Unpacking der Box of Beauty, oder besser unserer ersten beiden Beautyboxen, war in diesem Monat nicht so die ganz großartige Auswahl enthalten. Aber dennoch sind wir zufrieden und freuen uns über die weiteren Produkte, die wir noch in unseren erwarteten Douglas Boxen finden werden. Denn in diesem Monat haben wir schön gemischt. Als Highlight ist die Nachtpflege von Orlane gleich mehrfach in unsere BoB´s gehüpft, denn dieses Produkt wollen wir gerne über einen längeren Zeitraum ausprobieren.

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Bitte teilen Sie:

3 Comments - Write a Comment

  1. Wow, ne Jimmy Choo Duftminiatur ist aber ein ziemlich fetter Box-Inhalt!!
    Die Jumbo Stifte von NYX sind super! Ich habe mittlerweile drei und bin echt zufrieden!!
    Liebe Grüße!

    Reply

Post Comment