Box of Beauty März Unpacking

Douglas versüßt mit Box of Beauty Weltfrauentag

Heute ist Weltfrauentag, der sich mit den Frauenrechten befasst. Aber noch jemand anders befasst sich mit uns Frauen und beschert uns heute die Box of Beauty März, nämlich die Parfümerie Douglas. Unsere Boxen kamen heute allesamt an und sind diesmal sehr, sehr gelungen und haben viele tolle Produkte rund um Parfüm zum Thema. Dufte geht´s mit DKNY Parfüm, ESCADA Shimmer Powder, D&G Pour Femme sowie der Alien Bodylotion dem Frühling entgegen. Vor allem das ESCADA Schimmerpuder hat es uns angetan, denn kleine schimmernde Akzente sind perfekt, um in der Sonne wirklich toll auszusehen. Hier das Unpacking.

DKNY Parfüm Golden Delicious

DKNY Parfüm Golden Delicious

DKNY Parfüm Golden Delicious

In der Box of Beauty muss wohl der goldene Apfel mit DKNY Parfüm Golden Delicious Eau de Parfum das heißeste Produkt gewesen sein, denn schon in der Nacht gegen 4 Uhr beklagten Frauen, dass diese Probe bereits vergriffen sei und nicht mehr in die Box of Beauty März gepackt werden könne. Es wundert nicht, denn immerhin ist dies definitiv eine Maxiprobe der Extraklasse. Gleich 15 ml des EdP sind in dieser Duftminiatur enthalten. Weil heute BOUDOIR von Vivienne Westwood getragen wird, ist es unmöglich, all die tollen duften Sachen wie den Apfel oder das D&G Pour Femme zu erschnuppern. Und deshalb müssen wir die Duftbeschreibung von Douglas interpretieren, beschreiben aber dennoch in Kürze die Düfte auf unserem Parfümblog www.das-duftparadies.de. Das DKNY Parfüm Golden Delicious soll ein blumiger Duft, frisch und intensiv sein. Im Kopf übernehmen Orangenblütenwasser, Mirabelle und natürlich der Apfel Golden Delicious die Eröffnung. Zwar klingt das zunächst nicht blumig, sondern fruchtig, doch im Herzen lässt der Apfel seine fruchtigen Hüllen fallen und offenbart florale Noten. Weiße Rosen und Casablanca Lilie sollten für einen eleganten Duft sorgen, der durch Vanilleorchidee und Maiglöckchen eine sehr feminine Richtung verfolgen sollte. Moschus, das von uns so geliebte Sandelholz sowie Teak versprechen ein warmes, vielleicht auch leicht würziges Ausklingen. Auf das nächste Produkt haben wir uns mächtig gefreut und glücklcherweise bekommt auch jede von uns ein ESCADA Schimmerpuder.

ESCADA Shimmer Powder in Box of Beauty März

ESCADA Shimmer Powder in Box of Beauty März

Duftendes ESCADA Shimmer Powder

Wir haben schon so oft über ESCADA Düfte geschrieben, dass ganz klar war, dass ESCADA Shimmer Powder unbedingt für alle in die Box of Beauty März wandern muss. Immerhin beherbergen wir sämtliche Escada Parfüms der letzten 3 Jahre in diversen Fullsizegrößen. Leider findet man im Netz kaum Infos zu dem ESCADA Schimmerpuder und deshalb werden wir dazu noch einmal gesondert einen Artikel verfassen, wie man es anwenden kann und ob es ein besonderes kosmetische Accessoire ist, dass den Beinamen Must Have verdient. Der Flakon ist sehr, sehr edel, mutet aber mehr nach dem Parfüm Especially Escada als nach Especially Escada Delicate Notes an. Delicate Notes ist der Folgeduft auf Especially Escada und ist in satiniertem Flakon, während die vorige Lancierung im transparenten Flakon gehalten ist. Das Schimmerpuder ist mit 6 ml enthalten und scheint wohl nicht als Einzelprodukt käuflich zu sein. Hat man das Topping abgenommen, findet man einen kleinen flauschigen Puschel vor, mit dem man den ESCADA Shimmer Powder aufnimmt und aufträgt. Dieses ist sehr fein vermahlen, rosé eingefärbt und natürlich beduftet. Seine Schimmerpartikel sind sehr fein, was bei einem solchen Produkt sehr wichtig ist. Schließlich geht es darum, zu akzentuieren, nicht wie beim Fasching zu glitzern. Wo man das Produkt aufträgt, bleibt wohl jeder Frau selbst überlassen. Ideen dazu liefern wir in einem anderen Artikel.

D&G Pour Femme

D&G Pour Femme

Parfüm D&G Pour Femme als Duftminiatur

Das D&G Pour Femme Parfüm als Duftminiatur enthält 4,5 ml Eau de Parfum und soll blumig-orientalisch duften. Douglas gibt an, die Duftintensität sei frisch. Wie auch immer das verstanden werden soll. Orientalen sind in der Regel nicht frisch. Neroliöl und Himbeernoten vereinen sich mit einem Hauch zitrischer grüner Mandarine. Im Herzen erblühen Jasmin und Orangenblüten, abschmeckt mit süßer Zitrone. Marshmellow, Vanille, Heliotrop und wieder einmal das Sandelholz prägen den Fond. Obwohl es hier eine Miniatur des Parfüms D&G Pour Femme ist, ist die Verpackung mit dunkelrotem Samt umlegt. Es erinnert an die schweren Duftbrummer aus den 1980er Jahren, wo dies der letzte Schrei war. Wir sind schon sehr gespannt, ob wir weitere Ähnlichkeiten auch im Parfüm selbst finden. Darüber würden wir uns sehr freuen. Bis hierhin bescherte uns die Box of Beauty März nur für uns neue Produkte, die wir noch zu erkunden haben. Anders beim nächsten, die Alien Bodylotion, mit der wir quasi unserer treuen Begleiterin begegnen.

Alien Bodylotion mit Schimmer

Alien Bodylotion mit Schimmer

Alien Bodylotion

Die Damen, die unsere Parfümblogs wie etwa duft-sillage.de oder das-duftparadies.de kennen, wissen darum, dass wir in Sachen Parfüm nicht nur leidenschaftliche Sammler sind, sondern auch eine ganz ausgeprägte Vorliebe für schwere, intensive und sillage-reiche Düfte haben. Thierry Mugler hat es uns da ganz besonders angetan und deshalb war für uns ganz klar, dass die Alien Bodylotion zwingend in die Box of Beauty März gehört. Über Alien wurde bereits viel gesagt und auch von uns viel geschrieben. Zweifelsohne ist der Außerirdische ein Duft, der polarisiert. Die einen lieben, die anderen hassen ihn. Doch probieren solle man ihn definitiv. Schon mehrfach ist in diversen Douglas-Boxen die Lotion gepackt worden. Besonders schön ist die Variante der schimmernden Alien Bodylotion, die uns sogar noch besser gefällt, als das ESCADA Shimmer Powder. Denn die Bodylotion von Thierry Mugler enthält noch deutlich feinere Partikelchen, die fast schon gar nicht mehr mit dem Auge sehbar sind. Allerdings legen sie einen unsichtbaren Schleier auf die Haut, der sich nur ab und an zeigt, wenn man aus einer bestimmten Perspektive schaut. Dann nämlich strahlt die Haut mit einem zauberhaften Goldstich, der mit dem Sonnenlicht spielt. Die Liaison von Duft und Goldschimmer passt natürlich perfekt mit der Duftschreibung vom Parfüm Alien überein.

Box of Beauty März im Unpacking

Box of Beauty März im Unpacking

Unser Fazit zur Box of Beauty März

Zugegeben, diesmal ist unsere Auswahl wenig abwechslungsreich, dafür aber eine ganz besondere. Drei neue Produkte zum Ausprobieren und Kennenlernen kamen mit dem DKNY Parfüm, dem D&G Pour Femme EdP sowie dem ESCADA Shimmer Powder in die Reaktion gereist und so vervollständig das ESCADA Schimmerpuder unsere ESCADA Parfüm Sammlung. Die Alien Bodylotion mit dem Goldhauch ist bei uns ein sehr begehrtes Kosmetikprodukt, dass wir ohnehin ständig im Alltag benutzen und dann ist da ja auch noch das Hauptprodukt, das bisweilen von uns angesichts der sonst so tollen Maxiproben sehr arg vernachlässigt wurde. Von Douglas aus der Reihe nails hands feet der just white silky nail whitener, der vergilbte Nägel wieder schick aussehen lassen soll und ihnen natürlichen Glanz schenken will. Angereist kam dieses Hauptprodukt in ansprechender Optik und wird von uns erstmal ausprobiert und dann gebührend vorgestellt. Alles in Allem eine rundum gelungene Box, die zumindest für uns eine der besten Boxen überhaupt ist. Es ist schon fast schade, dass es wohl kaum möglich sein wird, solch hohes Niveau zu halten. Doch Douglas zeigt immer wieder mal, dass es wenigstens manchmal klappt und macht somit durch die Box of Beauty März einiges gut, was vorher nicht wirklich toll war. Nicht nur die Kosmetikprodukte, die wir uns ausgewählt haben, sondern auch die übrige Auswahl für die Zusammenstellung war sehr gelungen. Darum heute mal ein dickes Dankeschön an die Verantwortlichen.

2 Antworten
  1. Laura Berchner says:

    Hallo Beautyecke Team
    ich bin auf eure Seite gestoßen und finde sie super
    auch die Darstellung einzelner Produkte sind sehr übersichtlich gemacht auch den Kommentar der einzelnen Kunden gefällt mir sehr darum bleibt so wie ihr seit
    Nun meine Frage wie kann man solche Hammer Fazit zur Box
    of Beauty März bekommen sind das Testprodukte ???
    Dann würde es mich sehr freuen wenn es bei euch die Möglichkeit gibt zu Testen eure Produkte zu Testen

    Antworten
    • Stephanie says:

      Hallo Laura, vielen Dank. Wir verteilen leider keine Produktmuster, da wir in der Regel diese selbst finanzieren, um unabhängig zu bleiben. Dennoch geben wir unseren Leserinnen hin und wieder die Chance, etwas zu gewinnen. In Kürze startet auch wieder ein Gewinnspiel, bei dem es ein großes Beautypaket zu gewinnen gibt. LG

      Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.