Box of Beauty Leider bereits vergriffen

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Box of Beauty Leider bereits vergriffen

Mit diesem Artikel möchten wir Douglas direkt ansprechen, für alle Abonnentinnen der Box of Beauty möglichst gleich gute Chancen bei der Zusammenstellung der Abo Boxen zu schaffen. Denn leider war es in den Monaten Juli und August nur den Nachtschwärmern vorbehalten, aus dem Vollen schöpfen zu können. Sogar am frühen Morgen waren nämlich die begehrtesten Luxusproben der Beautybox Leider bereits vergriffen. Da wir als Online-Redaktion in zahlreichen Beautygruppen unterwegs sind und dort die häufig geäußerte Enttäuschung über das nur noch Vorhandensein von „Restposten“ hautnah mitbekommen, ist es unser Anliegen, einen kleinen Appell für mehr Chancengleichheit unter den Abonnentinnen zu starten. Eine Chance, noch eine 1. Wahl-Box zu bekommen gibt es in unserem Gewinnspiel.

 

Douglas Luxusproben Leider bereits vergriffen
Douglas Luxusproben Leider bereits vergriffen

Zusammenfassung zur Box of Beauty Zusammenstellung

Unübersehbar berichten wir oft und gerne über die Box of Beauty von Douglas. Das Konzept, im Abo neben einem Hauptprodukt vier weitere Luxusproben für die individuelle Beautybox zusammenstellen zu können, überzeugt und macht gerade deshalb diese Box besonders beliebt und begehrt. Nachdem die Parfümiere zu diesem Konzept gewechselt hatte, schlossen wir als Redaktion erstmals Boxenabos ab und waren begeistert von der neuen Idee. Diese war das Nachfüllen des Kontingents zu vorher bekanntgegebenen Uhrzeiten. Doch im Juni sorgte das für einen schwerwiegenden Serverabsturz, so dass die Zusammenstellung der Boxen ziemlich nervenaufreibend war. Bis der Server wieder entlastet war, waren die besten Produkte gekennzeichnet mit Leider bereits vergriffen. Immerhin, man konnte noch die nächste Auffüllphase abwarten und so doch noch mit Glück die Lieblingsprodukte einboxen. Wegen der Serverüberlastung verkündete Douglas, künftig und bis auf Weiteres nicht mehr aufzufüllen und auch nicht mehr die Startzeit vorab zu verkünden, ab wann die individuelle Beautybox zusammengestellt werden kann.

 

Box of Beauty - fast keine Luxusproben mehr
Box of Beauty – fast keine Luxusproben mehr

Freie Auswahl nur für Nachtschwärmer & Frühaufsteher

In den Monaten Juli und August konnten sich Nachtschwärmer und extreme Frühaufsteher freuen. Bei der Zusammenstellung der Box of Beauty von Douglas hatten beide freie Auswahl und konnten auf alle Luxusproben zugreifen, um sie in ihre Beautybox zu packen. Doch schon am sehr frühen Morgen konnten sehr viele Abonnentinnen lesen: Leider bereits vergriffen. Da nicht wieder die Auswahl aufgefüllt wurde, erhielten immer mehr Proben diese Markierung und so ist ein Großteil der Abo Inhaberinnen absolut unzufrieden. Schließlich ist es nicht jeder Beautylady möglich, die halbe Nacht am PC zu verbringen, damit sie sich ihre Wunschproben einboxen kann. Wer arbeitet, Kinder hat, oder vor dem Startschuss einschläft, hat also Pech gehabt. Das finden wir nicht fair und so machen uns sogar unsere Beautyboxen nur halb soviel Freude.

 

Bestand der Luxusproben in Box of Beauty
Bestand der Luxusproben in Box of Beauty

Unsere Anregung an Douglas

Damit künftig alle Abo Inhaberinnen deutlich bessere Chancen haben, eine wirklich tolle Auswahl an Luxusproben zur Zusammenstellung ihrer individuellen Beautybox zur Verfügung stehen haben, wäre es nur fair, wenn Douglas beispielsweise für 24 Stunden automatisiert stündlich alle Produkte nochmals auffüllt. So muss keine der Abonnentinnen Sorge haben, nur noch die roten Laternen nach Hause zu tragen und auch der Ansturm auf den Server ließe sich in Grenzen halten, wenn die Beautys wissen, dass es auch am Mittag, Nachmittag oder Abend noch die gleiche attraktive Auswahl gibt, wie nachts zum Startschuss. Unter Umständen hieße dass eventuell auch für Douglas, künftig mehr von diesen Luxusproben bereit zu stellen, von denen anzunehmen ist, dass es auf sie einen Run geben wird. Alles, was übrig bleibt, wird ergänzend in die nächste Monatsauswahl mit hinzugegeben, solange, bis es aufgebraucht ist. Da anzunehmen ist, dass unsere Superparfümerie die Geschmäcker der Abo Inhaberinnen kennen sollte, dürfte das Aufbrauchen ja nicht allzu lange auf sich warten lassen 😉 Technisch sollte das für die IT des Türkisen in jedem Fall machbar sein und es müssten kaum noch Kundinnen lesen Leider bereits vergriffen. Dann hätten wir doch unsere perfekte Beautybox gefunden und es gäbe auch wirklich nichts mehr an der Box of Beauty auszusetzen.

.

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Bitte teilen Sie:

Post Comment