Box of Beauty Hair-Date – so langsam…

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

… ist die Schmerzgrenze erreicht

Grundsätzlich gehören wir zu der Sorte Menschen, die an das Gute glauben. Demnach entscheiden wir auch zugunsten des „Angeklagten“. Und als wirklich große Fans der Box of Beauty hatten wir auch nicht vor, irgendwann mal schlechte Laune von und wegen der Beautybox zu bekommen. Allerdings kann man das nicht immer selbst beeinflussen. Zumindest dann nicht, wenn auf der anderen Seite ein Boxenanbieter steht. Bisher hat das alles ganz gut geklappt. Mal waren die Boxen besonders toll, mal durchwachsen, mal auch weniger spannend. Aber im Durchschnitt passte es. Tut´s das jetzt auch noch? Hair-Date – das klingt nach einem spannenden Thema… Vielleicht mega starke Produkte ein erstes Date, bei dem wir als Frauen mit wunderschön gestyltem Haar hingehen, wenn wir die Produkte der BoB verwenden?

Box of Beauty
Box of Beauty

Kommunikation – failed!

Eine Frage ist eine Frage. Die stellt man für gewöhnlich, um eine Antwort darauf zu bekommen. Irgendwie wäre es schön, wenn die Antwort auch die Frage beantworten würde. Tut sie aber nicht. Statt einer klaren Aussage kommt etwas, das man gemeinhin als „Drumherum-Gerede“ interpretieren könnte. Aber vermutlich liegt das Problem an uns. Wir können uns nicht ausdrücken? Wir verstehen Geschriebenes nicht? Vielleicht sind WIR auch einfach nur der deutschen Sprache in Wort, Schrift und Verständnis nicht mächtig? Wenn man so etwas fragt wie z. B., was mit den Produkten aus retournierten Beautyboxen wie der Box of Beauty passiert, dann könnte unserer Ansicht nach eine recht einfache Antwort auf diese Frage gegeben werden wie z. B. werden

  • nochmals verschickt
  • weggeworfen
  • von Mitarbeitern mit nach Hause genommen
  • an Kunden verteilt
  • an Frauenhäuser gespendet

usw. Wie auch immer, es gäbe diverse Antwortmöglichkeiten, was mit retournierten Maxiproben passiert. Doch irgendwie will das auf der kommunikativen Ebene nicht so recht klappen, denn eine Antwort, die sich nicht auf die Eingangsfrage konkret bezieht, lässt die Frage schlichtweg unbeantwortet. Unserer Meinung nach. Aber wie bereits erwähnt – es liegt sicher an unserem mangelhaften Verständnis der deutschen Sprache. Nochmaliges Nachfragen bliebt in Gänze unbeantwortet. Es liegt ja aber an uns!

Box of Beauty Hair-Date im Mai

Wieder kam eine Hair-Date Box an. Beim Unpacking lag bereits die Vermutung nahe, dass der Inhalt uns nicht wirklich begeistern würde. Gucken wollten wir natürlich trotzdem, welcher Inhalt in der Box of Beauty uns denn überraschen würde. Wenig spektakulär. Gleiche Luxusproben und Haarpflege wie in diesem Hair-Date, in dem wir noch eine verteidigende Stellung einnahmen. Ob wir das JETZT noch tun? Wir ersparen unseren Leserinnen ein wiederholendes Unpacking und zeigen einfach nur, was neu, anders ist. In DIESER Box of Beauty – Bitte klicken Sie die Fotos der frisch ausgepackten und unsererseits UNBENUTZTEN Dose für eine größere Darstellung an:

Tigi Bed Head
Tigi Bed Head
Tigi
Tigi
Invisibobbles
Invisibobbles

Eigentlich hätte sich eine Dame aus einer Tauschgruppe sehr über diese Zusammenstellung der Box of Beauty Hair-Date gefreut. Aber aus verständlichen Gründen werden wir diese Beautybox retournieren, denn wenn wir etwas an andere Damen weiterschicken, dann ausschließlich in einem tadellosen und wie beschrieben Zustand!

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Bitte teilen Sie:

Post Comment